Home Konsum Nicola Schmidt räumte mit Gesang beim 18. Speaker Slam ab

Nicola Schmidt räumte mit Gesang beim 18. Speaker Slam ab

von redaktion

„The Hero is in you!»
Wenn es um das Thema Bühnen-/ Redeangst geht, gibt es viele unterschiedliche Meinungen und noch viel mehr Missverständnisse. „Ich sterbe vor Angst» , sagen die einen. „Ich hab nichts zu verlieren», meinen die anderen. Doch was ist nun richtig?
Die Expertin für Wirkung und Ausstrahlung weiß Rat. Sie sagt: Wenn man etwas erreichen möchte, gibt es immer einen Weg. Schließlich trägt jeder von uns seinen „Helden» in sich. Er ist wie ein kleiner Diamant, anfangs etwas unscheinbar. Doch durch permanentes Schleifen werden seine Facetten sichtbarer und er beginnt zu strahlen. Und so ist es auch mit dem Thema „Vor anderen Menschen zu sprechen».
In ihrem Vortrag erzählt sie dazu ein Erlebnis aus ihrem Leben. Abschließend sang sie noch eine Passage aus dem Song „Hero» von Mariah Carey. Das war für sie selbst auch an diesem Tag das erste Mal Acapella vor so vielen Menschen zu singen. Ihr Vortrag berührte das Publikum und spendete tosenden Beifall.

Als Fachfrau für Wirkung und Ausstrahlung weiß Nicola Schmidt ganz genau, worauf es ankommt, wenn man unter Rede- und Bühnenangst leidet.

Ihre berufliche Laufbahn begann Nicola Schmidt schon früh im Vertrieb. Dort entflammte ihre Leidenschaft vor Menschen zu sprechen (und zu singen). Sie brannte schon immer für die Themen Wirkung und Ausstrahlung. Wobei sie schnell merkte, dass diese Themen sehr viele Menschen betreffen.
Dabei ist Nicola Schmidt kein „lauter Mensch», wie sie selber von sich behauptet. Sie vertritt die These, dass jeder seine Angst besiegen oder zumindest minimieren kann.

Nicola Schmidt ist nicht nur als Coach tätig, auch auf den Bühnen Deutschlands unterwegs und spricht regelmäßig vor hunderten Zuschauern darüber, wie man seine eigene Wirkung und Präsenz verstärken kann. Deshalb ist Nicola Schmidt auch bekannt als Wirkungsverstärkerin.

Hier die drei wichtigsten Tipps zum Redeangst:
1. Sich der eigenen Stärken bewusst sein
2. Atemtechnik und Körperhaltung
3. Gründliche Vorbereitung

„Das Wichtigste ist doch, dranzubleiben», gibt sie abschließend zu bedenken. Und wenn man die meisten Menschen erreicht, auch wenn man sich unsicher fühlt, ist das ein großer Schritt nach vorne.
Denn eines ist sicher: Jeder von uns trägt seinen „Helden», seinen „Diamant» in sich.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.



Veröffentlicht von:

Image-Impulse Nicola Schmidt

Willi-Lauf-Allee 2
50858 Köln
Telefon: 0221-58980621
Homepage: http://www.image-impulse.com

Avatar

Ansprechpartner(in): Nicola Schmidt
Herausgeber-Profil öffnen


Social Media:

            

Firmenprofil:

Nicola Schmidt – Wirkungsstark. Klar. Kreativ.

Nicola Schmidt, Trainerin, Vortragsrednerin und Wirkungsverstärkerin, ist die Spezialistin für die Erfolgsfaktoren Kleidung, Umgangsformen, Rhetorik und Körpersprache. In ihren lebendigen Veranstaltungen erfahren die Teilnehmer direkt, welche Chance und Kraft sich hinter dem persönlichen Auftreten in Outfit, Ausdruck und Umgangsformen steckt.

 

Sie ist für nationale und internationale Unternehmen tätig. Sie begleitet Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Politik auf ihrem Karriereweg nach oben. Gerade wenn die Wirkung auf dem Prüfstand steht und das Image verbessert werden soll.

Auf Veranstaltungen gibt sie als Vortragsrednerin und Seminarleiterin viele Impulse mit, die sich sofort in die Praxis umsetzen lassen.

 

Informationen sind erhältlich bei:

Image-Impulse Nicola Schmidt
Nicola Schmidt
Willi-Lauf-Allee 2
50858 Köln
contact@nospam-image-impulse.com
0221-58980621
www.image-impulse.com

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar