Home Wirtschaft BürgerStiftung Region Ahrensburg: Erbrecht und Testament – am 07.12.2023

BürgerStiftung Region Ahrensburg: Erbrecht und Testament – am 07.12.2023

von redaktion

BürgerStiftung Region Ahrensburg lädt am 07.12.2023 ein Erbrecht und Testmanen“ – Fachanwalt zeigt, was man tun muss und was man besser nicht machen sollte

RA Stefan Dehns freut sich auf den Informationsabend (BürgerStiftung Region Ahrensburg)RA Stefan Dehns freut sich auf den Informationsabend (BürgerStiftung Region Ahrensburg)

(firmenpresse) – Bei der Überlegung zur Gestaltung des Nachlasses stellt sich für jeden zuerst die Frage: Wer soll bedacht werden: Familie, Freunde – vielleicht auch eine gemeinnützige Organisation? Schwieriger ist dann der Umgang mit der Frage nach dem „Wie“ der Umsetzung. Die BürgerStiftung Region Ahrensburg informiert mit „Erbrecht und Testament“, welche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt und wie man diese so nutzen kann, dass der Nachlass nach den eigenen Wünschen „an der richtigen Stelle“ ankommt.
Das klingt ganz einfach, ist im Detail aber kompliziert. Das Gesetz enthält zahlreiche Regelungen, wer Erbe wird und wie die Erbschaft bei mehreren Erben auseinandergesetzt werden muss. Außerdem gibt es noch Vermächtnisnehmer und Pflichtteilsberechtigte, die Ansprüche an den oder die Erben stellen können. Hat der Erblasser zu Lebzeiten Teile seines Vermögens verschenkt oder einigen Kindern außerordentliche Ausbildungen oder Ausstattungen zukommen lassen, können Ansprüche der Miterben oder der Pflichtteilsberechtigten entstehen. Viele dieser gesetzlichen Regelungen sind durch Testament oder Erbvertrag abänderbar. Außerdem kann man noch Testamentsvollstrecker einsetzen und durch Vor- und Nacherbschaft die Erbschaft sichern und verteilen.
Referent des Vortrages ist Rechtsanwalt und Notar Stefan Dehns. Er erläutert Grundbegriffe des Erbrechts, die gesetzliche Erbfolge und Gestaltungsmöglichkeiten im Testament. Auch auf steuerliche Fragen und sinnvolle Formulierungen geht er ein. Für ergänzende Fragen steht er gerne zur Verfügung. Die Veranstaltung wendet sich an Bürgerinnen und Bürger, die sich mit diesen Fragen konkret befassen.
„Die Resonanz hat das große Interesse gezeigt“ so Dr. Michael Eckstein, Vorsitzender der BürgerStiftung, „Mit dem Informationsabend „Erbrecht und Testament““ wollen wir den interessierten Menschen konkrete Hinweise vermitteln, wie sie am besten vorgehen können.“
Erbrecht und Testament findet am 07.12.2023, 18 Uhr im Hilfszentrum, Alter Sportplatz 8, 22941 Bargteheide statt. Die Teilnahme ist nach bestätigter Anmeldung kostenfrei, Spenden sind erbeten. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Eine bestätigte Anmeldung ist erforderlich. Anmeldungen bis 07.12.2023, 12 Uhr auf der Website der BürgerStiftung: www.buergerstiftung-region-ahrensburg.de/service/Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:
Themen in dieser Pressemitteilung:

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die BürgerStiftung Region Ahrensburg ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in der Nähe von Hamburg. Die Stiftung ist ordentliches Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen und ausgezeichnet mit dem Gütesiegel für Bürgerstiftungen und dem Deutschen Stifterpreis

Bereitgestellt von Benutzer: Eckstein2012
Datum: 26.11.2023 – 13:47 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2073596
Anzahl Zeichen: 2535

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Dr. Michael Eckstein
Stadt:

Telefon: +49 (0) 0172 – 174 17 90

Kategorie:

Meldungsart: Erfolgsprojekt
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 26.11.2023

Diese Pressemitteilung wurde bisher 44 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
«BürgerStiftung Region Ahrensburg: Erbrecht und Testament – am 07.12.2023«
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

BürgerStiftung Region Ahrensburg (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG – TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Bei der Überlegung zur Gestaltung des Nachlasses stellt sich für jeden zuerst die Frage: Wer soll bedacht werden? Viele Menschen interessieren sich dafür, Gutes zu tun, und zwar in der Region. Die BürgerStiftung Region Ahrensburg informiert mit …
Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Unter diesen Stichworten verbirgt sich oft die Vorstellung, man werde gleichsam entmündigt oder gebe seine angestammten Rechte unwiderruflich ab. Die BürgerStiftung Region Ahrensburg informiert mit „Vors …
Vermögensplanung und -übertragung gehören für jeden Menschen zu den Entscheidungen mit der größten Tragweite. Wer dies verantwortungsbewusst angeht, denkt langfristig und plant auch über die eigene Zeit hinaus. Der Ahrensburger Erbrechtstag am …

Alle Meldungen von BürgerStiftung Region Ahrensburg

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar