Home Tourismus Franz und Hohler – Olten gratuliert zum Achtzigsten

Franz und Hohler – Olten gratuliert zum Achtzigsten

von redaktion

Am 1. März 1943 erblickte Franz Hohler, Schweizer Schriftsteller, Kabarettist und Liedermacher das Licht der Welt. Anlässlich seines 80. Geburtstags lässt Olten seinen prominenten Künstler hochleben.

Franz Hohler – ein Name, der in der Schweizer Kulturszene nicht mehr wegzudenken ist. Hohlers Karriere begann vor über 50 Jahren auf der Bühne und gehört heute zu den erfolgreichsten Schriftstellern und Bühnenkünstlern im Lande. Zum seinem 80. Geburtstag ehrt seine Heimatstadt das vielfältige Schaffen des bekannten Schweizer Liedermachers, Schriftstellers und Kabarettisten und wird von Anfang Mai bis Anfang November 2023 zu einem Mekka für Hohler-Fans.

Spezialführungen «80 Jahre Franz Hohler»

Olten ist ein literarisches «Biotop», dessen Vielfalt äusserst empfehlens- und entdeckenswert ist. Anlässlich des Jubliäumsjahrs von Franz Hohler bietet Region Olten Tourismus öffentliche wie auch private Spezialführungen an. Begleitet von hiesigen Stadtführern und Stadführerinnen erfahren die Teilnehmenden während des einstündigen Rundgangs mehr über den Jubilar und seine Lieblingsplätze in Olten und hören dabei exklusive Geschichten von Franz Hohler, die auch Teil des Schweizer Schriftstellerwegs sind.

Schweizer Schriftstellerweg – Eine Verführung der literarischen Art

Besucherinnen und Besucher, die nicht an einer der Führungen teilnehmen wollen oder können, aber dennoch «verführt» werden möchten, begeben sich auf den Schweizer Schriftstellerweg. Auf dieser Audiotour, welche ganzjährig angeboten wird, erzählen die Oltner Autoren Alex Capus, Franz Hohler, Pedro Lenz und weitere Schriftstellerinnen und Schriftsteller über ihr Leben und ihre Werke. Die Geschichten werden von den Literaten selber vorgelesen und sind eng mit der Persönlichkeit und dem Standort verbunden. Die rund 70 Hörstationen decken ein breites Spektrum der Literaturszene – von klassisch über Kabarett bis Poetry Slam – ab. Im Rahmen des fünfjährigen Jubiläums im 2021 wurde der Schweizer Schriftstellerweg um eine Krimitour von Christof Gasser erweitert.

Verschiedene Ausstellungen und neue Einblicke

Gleich mehrere Institutionen haben sich zusammengetan, um ihren prominenten Künstler anlässlich seines achtzigsten Geburstags zu ehren. Gemeinsam beleuchten das Kunstmuseum Olten sowie das Historische Museum mit drei sich ergänzenden Ausstellungen das Hohler’sche Universum von unterschiedlicher Seite. Franz Hohler war bis anhin als Autor, Bühnenkünstler, Cellist und Aktivist bekannt. Dass er aber auch seit vielen Jahren das Medium der Fotografie nutzt, um Beobachtungen und Ansätze zu Geschichten im Bild festzuhalten, wusste man nicht. Erstmals überhaupt werden in der Stadtkirche nun Fotografien von Franz Hohler zu sehen sein, welche einen spannenden Einblick in einen bisher unbekannten Bereich seiner kreativen Tätigkeit geben. Die Vernissage der vier genannten Ausstellungen findet am 5. Mai in der Stadtkirche Olten statt. www.franzundhohler.ch

Übernachtungsangebot des ARTE Seminar- und Konferenzhotels

Um alle Angebote rund um den 80. Geburtstag von Franz Hohler in Ruhe erleben und geniessen zu können, bietet das Hotel ARTE ein «80 Jahre Franz Hohler» – Arrangement an. Das Package beinhaltet eine Übernachtung in einem der Schriftsteller-Zimmer sowie ein exquisites 3-Gang Menü. Der Besuch der Ausstellungen im Kunstmuseum Olten, im Historischen Museum und der Fotografien von Franz Hohler in der Stadtkirche Olten ist dank der Gästekarte gratis. Zudem erhalten die Hotel-Gäste auch noch das Buch „Die Prinzessin, der General und die Sängerin“ geschenkt.

Medienmitteilung

Für weitere Informationen (Medien):

Gere Gretz & Ramona Bergmann, Projektkoordination Ferienregion Aargau Solothurn, c/o Gretz Communications AG,

Zähringerstrasse 16, 3012 Bern, Tel. 031 300 30 70

E-Mail: info@nospam-gretzcom.ch

Beitragsbild: Eröffnung Schweizer Schriftstellerweg © Region Olten Tourismus

L’articolo Franz und Hohler – Olten gratuliert zum Achtzigsten proviene da Gretz Communications AG.

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar