Home Tourismus Aktivurlaub in Slowenien

Aktivurlaub in Slowenien

von redaktion

Im Herzen Europas gelegen, ist Slowenien wegen seiner abwechslungsreichen Landschaft von Bergen, Tälern, Seen und Wäldern eine ideale Oase, um aktive Ferien zu verbringen. Durch zahlreiche Angebote im Sommer wie auch im Winter hat das Land seinen Besuchern über das ganze Jahr verteilt Aktivitäten von Skifahren auf verschneiten Gipfeln bis zu Kajaktouren durch kristallklare Gewässer zu bieten.

In den Sommermonaten ist Slowenien besonders für Wander- und Velourlaub attraktiv. Mit mehr als 10’000 Kilometer markierten Wanderwegen, auf denen es bezaubernde, unberührte Landschaften zu entdecken gibt, haben Wanderer die Möglichkeit, Slowenien zu Fuss zu erkunden. Sanfte Grünebenen, tiefgrüne Wälder und majestätische Berglandschaften warten nur darauf, Besucher zu begeistern. Das Übernachten kommt dabei nicht zu kurz, denn mit 50 spezialisierten Wanderunterkünften und 178 Berghütten, Schutzhütten und Biwaks kann jederzeit eine Pause eingelegt werden.

Wer Slowenien allerdings nicht zu Fuss, sondern auf Rädern kennenlernen möchte, der wird sich freuen. Mit jeweils über 10 Radwanderwegen und Bikeparks, sowie seiner idealen Lage in der die Karstregion, das Mittelmeer, die Alpen sowie die pannonische Welt aufeinandertreffen und verschmelzen, kann Slowenien als Velo-Paradies punkten. Ob nun mit dem Rennvelo auf der Strasse, in den Bergen mit dem Mountainbike, auf langen Radwanderungen oder in kurzweiligen Bikeparks – Slowenien ist für alle Radliebhaber ein Paradies. Für 365 Tage kann Slowenien mit dem Velo bereist werden, mit über 50 Unterkünften speziell für Radfahrer.

Unterirdisches Biking und Bikeparks

Von den Alpen bis hin zum Meer kann Slowenien auf seinen Tourenradwegen kennengelernt werden. Doch das Land hat auch einzigartige Touren zu bieten. So etwa im Norden Sloweniens, wo in Mežica einstige Bergstollen mit dem Rad oder mit dem Kayak unterirdisch erkundet werden können. In beinahe mystischer Atmosphäre entsteht so ein einzigartiges Veloerlebnis.

Weitere Informationen: Mit dem Rad oder Kajak durch die unterirdische Welt | I feel Slovenia

Für erfahrene Mountainbiker, sowie auch für Mountainbike-Anfänger, gibt es in Slowenien mehrere Bikeparks. Die Parks sind inmitten idyllischer Natur und nahe von Bergzentren gelegen, und meist ist die Anleihe von Fahrrädern inklusive Ausrüstung direkt vor Ort möglich.

Weitere Informationen: Sloweniens beste Bikeparks | I feel Slovenia

Themenradwege

Wer sich etwas besser mit Slowenien und der regionalen Kultur und Küche bekannt machen möchte, der ist auf einem der Themenradwege des Landes genau richtig. Nachhaltigkeit oder Gastronomie werden auf den Themenradwegen mit dem sportlichen Aspekt des Radfahrens verbunden und so auch entdeckt. Auf diesen Themenradwegen kann man gemütlich um Sloweniens Nationalpark Triglav radeln, während Reiseziele mit dem Label «Slovenia Green» angefahren werden. Diese Reiseziele haben sich ausgezeichnet durch die Entwicklung von nachhaltigem Tourismus und ihr Engagement für eine grüne Zukunft.

Weitere Informationen: Zehn Gründe, Slowenien mit dem Rad zu erleben | I feel Slovenia

Wandern in Slowenien

Für Wanderer hat Slowenien von geführten Bergtouren in den Alpen zu wunderschönen Wanderungen und Spaziergängen in der Mittelgebirgswelt Einiges zu bieten. Auch zu Fuss finden Besucher in Slowenien Themenwege, welche sie durch das Land führen und sich verschiedenen Mottos widmen von Kulturerbe, zu Kulinarik und lokalen Besonderheiten. Für erfahrenere Wanderer, die lieber in die Höhe steigen, gibt es geführte Wanderungen von Persönlichkeiten wie den beiden Bergsteigerlegenden Marija und Andrej Štremfelj.

Weitere Informationen: Wandern und Rucksacktouren | I feel Slovenia

Slowenien Online:

Website                       www.slovenia/info

Facebook                   www.slovenia.info/facebook

Twitter                         www.slovenia.info/twitter

LinkedIn                      www.slovenia.info/linkedin

YouTube                     www.slovenia.info/youtube

Instagram                   www.slovenia.info/instagram

Pinterest                     www.slovenia.info/pinterest

Medienmitteilung

Für weitere Informationen und Bildmaterial (Medien):

Gere Gretz und Laura Fabbris, Slowenische Tourismuszentrale, c/o Gretz Communications AG,
Zähringerstr. 16, 3012 Bern, Tel. 031 300 30 70
E-Mail: info@nospam-gretzcom.ch Internet: www.slovenia.info/de

Über Slowenien: Im Herzen Europas gelegen, erstreckt sich Slowenien zwischen den östlichen Alpen und der nordöstlichen Adria. Slowenien begeistert mit mehr als 11‘000 Karsthöhlen und der Pannonischen Tiefebene. Es ist eine Destination der gesunden Gewässer, denn das kleine grüne Land ist aussergewöhnlich reich an natürlichen Thermalquellen. Slowenien ist zudem das einzige Land in Europa, in dem vier verschiedene geografische Welten aufeinandertreffen. Die Alpen, das Mittelgebirge, die Pannonische Ebene und der Karst zeichnen die Vielfältigkeit des Tourismus im Land aus. Von Outdoor- Aktivitäten über Wellness, verbunden mit der einzigartigen Gastronomie bis hin zu idealen MICE-Möglichkeiten – Slowenien bietet etwas für jeden Besucher.

Beitragsbild: © Slovenian Tourist Board

L’articolo Aktivurlaub in Slowenien proviene da Gretz Communications AG.

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar