Home Tourismus Türkiye präsentiert den Global Wellness Day

Türkiye präsentiert den Global Wellness Day

von redaktion

Als Heimat antiker Heilzentren wie Hierapolis und Pergamon blickt das globale Tourismuszentrum auf eine lange Geschichte von Wellness und Erholung zurück. Der Global Wellness Day wurde von der türkischen Wellness-Pionierin Belgin Aksoy ins Leben gerufen und in einen weltweit anerkannten Tag verwandelt. Der Global Wellness Day wird jedes Jahr am zweiten Samstag im Juni durchgeführt.

Heilen und verjüngen Sie sich in den weltweit führenden Thermalanlagen der Türkei

Als unvergleichliches Reiseziel für den Wellnesstourismus stehen die Thermalquellen der Türkei an erster Stelle in Europa und an siebter Stelle in der Welt. Jedes Jahr strömen Hunderttausende von internationalen Gästen zu den türkischen Thermen, wo sie an fast 300 Tagen im Jahr die Quellen des Landes geniessen.

Das als Hauptstadt des Thermaltourismus in der Türkei bekannte Afyonkarahisar bietet in Gazlıgöl, Heybeli, Ömer, Hüdai und Gecek Wasser mit hohem Mineralgehalt. Die Thermalwässer dieser Orte zeichnen sich durch einen hohen Gehalt an Kohlendioxid, Natriumbicarbonat, Natriumchlorid, Bromid und Fluorid aus und helfen bei der Heilung von Hautkrankheiten sowie Magen-, Nieren- und Darmerkrankungen.

Bursa ist für ihren Thermalreichtum bekannt. Die ehemalige Hauptstadt des Osmanischen Reiches und UNESCO-Weltkulturerbe beherbergt Bäder wie Çelik Saray, Kükürtlü, Karamustafa, Kaynarca und Eski Kaplıca. Deren Wasser hat eine Temperatur von 88 Grad und verfügt über thermomineralische Eigenschaften. Das Quellwasser ist reich an Magnesium und hilft bei der Heilung von rheumatischen Erkrankungen, Neuralgien, Stressproblemen oder Verletzungen. Die Thermalquellen von Bursa können nicht nur in Bädern genossen werden, sondern auch in luxuriösen Kurhotels und Krankenhäusern.

Südwestlich von Denizli bietet Pamukkale einen wunderbaren Anblick auf die durch Mineralwasser entstandenen Kalzit-Travertine. Dieses historische und natürliche Wunder, das auf der antiken Kurstadt Hierapolis errichtet wurde beherbergt drei Thermalgebiete: Sarayköy, Gölemezli und Karahayıt. Deren Wasser sind alle reich an Eisen und Kalzium.

Traditionelle und moderne Wellnessbehandlungen.

Türkische Hammams gibt es schon seit dem antiken Rom und sie sind bis Heute ein wesentlicher Bestandteil der türkischen Kultur. In der osmanischen Ära waren sie ein Ort gesellschaftlicher Begegnungen. Heutzutage werden türkische Hammams für eine Wasserdampftherapie aufgesucht. Ob Stressabbau über die Reinigung der Haut, die Beseitigung von Giftstoffen und die Verbesserung der Blutzirkulation bis hin zur Befreiung der Atemwege, ein Hammambesuch bringt viele Vorteile mit sich.

Dieses entspannende und heilende Ritual können Sie in den traditionellen und historischen Hammams der Türkei geniessen oder in modernen Einrichtungen, weche zusätzlich Spabehandlungen anbieten.

Neben den traditionellen Hammams der Spitzenklasse gibt es in der Türkei auch grossartige Wellness-Hotels. Die Spa-Einrichtungen in Istanbul, Antalya, Bodrum und Zmir arbeiten mit innovativen und integrativen Methoden und bieten eine breite Palette von Behandlungen an. Die Kureinrichtungen am Meer spezialisieren sich auf Meerwasserbehandlungen, die zur Heilung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Fettleibigkeit und Hautproblemen beitragen. Einige der bemerkenswerten Kureinrichtungen in der Türkei bieten Massagen, Heilpflanzen, Aromatherapie, Fitness, Yoga, Meditation, Nahrungsergänzung, Körperpflege und Gewichtskontrolle.

Körper und Seele reinigen

Als Naturparadies mit türkisblauem Meer, unberührten Stränden und ausgedehnten Wäldern ist die Türkei das perfekte Ziel für Natur- und Yogaausflüge. Im ganzen Land gibt es eine Vielzahl von Angeboten, die von spirituellen und Yoga-Retreats bis hin zu Bio-Farmen und Entgiftungszentren reichen. In den Badeorten Bodrum, Fethiye und Antalya gibt es Yoga-Retreats in Bergtälern und bezaubernden Dörfern, wo Ernährungsberater und Yoga-Experten darauf warten, Ihnen zu helfen, Ihren Körper und Ihre Seele zu reinigen.

Die Schwarzmeerregion in der Türkei ist ein hervorragender Rückzugsort. Die Hochebenen (Yaylas auf Türkisch) des aussergewöhnlich grünen Reiseziels bieten viele Naturschönheiten wie Wasserfälle und Berge, in denen Sie ein spektakuläres Waldbad nehmen, sich ausruhen und neue Energie tanken können.

 

Medienmitteilung

Für weitere Informationen:
Gere Gretz, Medienstelle Türkiye Tourismus, c/o Gretz Communications AG,
Zähringerstr. 16, 3012 Bern, Tel. 031 300 30 70,
E-mail: info@nospam-gretzcom.ch Internet: www.goturkyie.com

Generalkonsulat der Republik Türkiye / Kultur und Tourismusbüro
Weinbergstrasse 65, 8006 Zürich, Tel.: +41 44 221 08 10,
Email: info@nospam-tuerkeitourismus.ch

Beitragsbild: © www.goturkyie.com

L’articolo Türkiye präsentiert den Global Wellness Day proviene da Gretz Communications AG.

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar