Home Wissenschaft & Forschung Jetzt offen für Anmeldungen: SUMMERSCHOOL an der HFF München geht in die fünfte Runde

Jetzt offen für Anmeldungen: SUMMERSCHOOL an der HFF München geht in die fünfte Runde

von redaktion



Teilen: 

20.06.2022 12:39

Jetzt offen für Anmeldungen: SUMMERSCHOOL an der HFF München geht in die fünfte Runde

Die SUMMERSCHOOL an der HFF München bietet in diesem Jahr vier verschiedene Kurse für Teilnehmer*innen an: 29.8.-11.9.2022 CONCEPTUAL DESIGN IN DOCUMENTARY FILMMAKING / 5.9.-9.9.2022 TREATMENT IN FIVE DAYS / 19.9.-24.9.2022 DIRECTING DRAMA SERIES / 26.9.-5.10. WOMEN WRITING LAB / Alle Informationen zu Kosten und Teilnahme gibt es hier / Dozent*innen der HFF München SUMMERSCHOOL 2022 sind u.a. Robin Swicord, Baran Bo Odar, Julia von Heinz, Christian Schwochow, Anna Winger, Taç Romey, Pauline Roenneberg, Natalie Spinell, Florian Puchert, Benedikt Schwarzer, Beatrice Babin uvm.

München, 20. Juni 2022 – Die Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München bietet im Spät-Sommer 2022 zum fünften Mal ihre erfolgreiche SUMMERSCHOOL an – in diesem Jahr mit vier Kursen, die wie immer auch für externe Teilnehmer*innen offen sind; weitergehende Informationen zu allen Kursen sowie zu Kosten & der erforderlichen Bewerbung gibt es hier. Elena Diesbach, Leiterin des International Office der HFF München, Initiatorin und Gesamtleitung der SUMMERSCHOOL: „Auch in unserer SUMMERSCHOOL 2022 setzen wir auf eine Mischung aus bewährten und neu konzipierten Modulen. So geht das WOMEN WRITING LAB mit der Oscar®-nominierten Autorin & Regisseurin Robin Swicord nun schon in die vierte Runde, was uns unglaublich freut. Und auch die Erfolgsstory des DIRECTING DRAMA SERIES Workshop schreiben wir fort – wie genau, das bleibt durch neue Dozent*innen und natürlich Teilnehmer*innen in jedem Jahr wieder spannend. TREATMENT IN FIVE DAYS geht in diesem Jahr in die zweite Runde und ganz neu im Programm haben wir das Modul CONCEPTUAL DESIGN IN DOCUMENTARY FILMMAKING u.a. mit unserer Montage-Professorin Beatrice Babin. Überhaupt sind die Zusagen unserer Dozent*innen, deren Filme und Serien weltweit bekannt und erfolgreich sind, eine große Ehre und Bestätigung für die SUMMERSCHOOL. Ich freue mich sehr auf die diesjährige Ausgabe und kann sie allen, die sich weiterbilden oder vielleicht auch neu erfinden möchten, sehr empfehlen!“

Die Teilnahme an allen Modulen der HFF München SUMMERSCHOOL 2022 setzt eine Bewerbung voraus und ist kostenpflichtig. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt.

Die Module der HFF München SUMMERSCHOOL 2022 im Überblick:

29.8.-11.9.2022 | in Präsenz
CONCEPTUAL DESIGN IN DOCUMENTARY FILMMAKING
Dozent*innen: Ginés Olivares, Patrick Jasim, Paola Calvo, Beatrice Babin
Anmeldung & weitere Infos

5.9.-9.9.2022 | online
TREATMENT IN FIVE DAYS
Dozenten: Dr. Florian Puchert, Benedikt Schwarzer
Anmeldung & weitere Infos

19.9.-24.9.2022 | hybrid
DIRECTING DRAMA SERIES
Dozent*innen: Prof. Tac Romey, Prof. Dr. Julia von Heinz, Christian Schwochow, Baran Bo Odar, Anna Winger und Natalie Spinell
Moderation: Pauline Roenneberg
Anmeldung & weitere Infos

26.9.-5.10.2022 | in Präsenz
WOMEN WRITING LAB
Dozentin: Robin Swicord
Anmeldung & weitere Infos


Merkmale dieser Pressemitteilung:
Journalisten
Medien- und Kommunikationswissenschaften
überregional
Studium und Lehre
Deutsch


You may also like

Hinterlasse einen Kommentar