Home Nachhaltigkeit Das Waadtland vibriert für das Fahrrad

Das Waadtland vibriert für das Fahrrad

von redaktion

Vaud Promotion lanciert heute, nur wenige Tage vor der mit Spannung erwarteten Durchfahrt der Tour de France durchs Waadtland, seine nationale Fahrrad-Kampagne. Diese soll die Bevölkerung dazu animieren, den Kanton auf zwei Rädern zu entdecken. Die Marke «VAUD+» wird mit ihren «CERTIFIÉ D’ICI»-Produkten (hier zertifiziert) künftig bei wichtigen internationalen Sportereignissen präsent sein. Die Kampagne beabsichtigt, dieses nachhaltige Fortbewegungsmittel zu fördern und dem Bewegungsmangel entgegen zu wirken.

Auch in diesem Sommer sind die Schweiz und das benachbarte Frankreich die wichtigsten Märkte des Waadtländer Tourismus. Ab dem 7. Juni 2022 wird eine nationale Kampagne lanciert, mit dem Ziel, die Region an die Spitze der Radreiseziele sowohl für Familien als auch für den Radtourismus und Reiseveranstalter zu bringen. „Wir möchten zeigen, dass die Region grosse Möglichkeiten für Radsportfans und -profis bietet. Dies geschieht in enger Partnerschaft mit dem Kanton, der Stadt Lausanne und der Stadt Aigle im Rahmen des Fahrradjahres 2022“, kommentiert Mathieu Gavillet, Projektleiter – Verantwortlicher für Produktentwicklung.

Ein Teil der im Jahr 2022 eingeleiteten Massnahmen soll über eine längere Zeitspanne umgesetzt werden. Partner wie Vaud Promotion oder SwissCycling haben sich zum Ziel gesetzt, mit den Massnahmen den Radsport nachhaltig zu fördern, sodass davon sowohl die Bevölkerung als auch der Tourismus, die Wirtschaft und die Radsportwelt profitieren können.

Die Marke VAUD+ ist bei internationalen Veranstaltungen präsent

Die Produkte von «VAUD+ CERTIFIÉ D’ICI»* werden während der Tour de France am 9. Juli in Lausanne wie auch beim Start der Etappe in Aigle am 10. Juli 2022 erhältlich sein. Insbesondere für die Waadtländer Gemeinde Aigle ist dies eine Premiere, welche gleichzeitig das 20-jährige Bestehen des UCI World Cycling Centre feiert.

Ein weiteres wichtiges Ereignis wird die allererste Durchführung der Tour de Romandie für Frauen sein. Diese findet vom 7. bis 9. Oktober dieses Jahres statt und wird in enger Zusammenarbeit mit «le Maréchal» durchgeführt.

Eine umfassende Kampagne

Die digitale Kampagne ist in drei Teile gegliedert und soll die wichtigsten Reiseziele für alle radbegeisterten Personen hervorheben. Auf der Internetseite myvaud.ch werden die wichtigsten Informationen zusammengefasst und verschiedene Inhalte angeboten, unter anderem zu Veranstaltungen, Unterkünften, Pauschalangeboten, Rabatten und viele weitere tolle Ideen sowie Erlebnisse, die man nicht verpassen sollte.

* Eine Marke, die den Kanton bei Konsumenten, Touristen, Investoren und Partnern aus aller Welt zelebriert. Ein Label, das für Know-how bürgt. Eine Gemeinschaft, die ihre innovativsten Akteure vereint.

Weitere Informationen: 

Medienmitteilung

Video: Kein Tutorial bereitet Sie auf die Reize des Kantons Waadt vor – Fahrrad Lavaux

PDF: 220607_MM_Vaud Promotion_Sommer Kapagne_Velo

Word: 220607_MM_Vaud Promotion_Sommer Kapagne_Velo

Für weitere Informationen (Medien):

Gere Gretz und Ursula Krebs, Medienstelle Vaud Promotion, c/o Gretz Communications

Zähringerstrasse 16, 3012 Bern, Tel. +41 (0)31 300 30 70

E-Mail: info@nospam-gretzcom.ch


Beitragsbild: Jonathan Viey

L’articolo Das Waadtland vibriert für das Fahrrad proviene da Gretz Communications AG.

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar