Home Konsum WhatsApp ohne Zugriff auf Zielhandy hacken Kostenlos Deutsch

WhatsApp ohne Zugriff auf Zielhandy hacken Kostenlos Deutsch

von redaktion

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, WhatsApp zu hacken, ohne auf das Zielhandy  zuzugreifen. Eine Möglichkeit ist die Verwendung einer Spionage-App wie FlexiSPY oder  mSpy. Mit diesen Apps können Sie die WhatsApp-Aktivitäten einer Person heimlich  überwachen, einschließlich ihrer Nachrichten, Anrufe und ihres Standorts. Eine andere  Möglichkeit, WhatsApp zu hacken, ist die Verwendung eines SpywareProgramms wie  Spyzie. Mit diesem Programm können Sie die WhatsApp-Aktivitäten einer Person ohne  deren Wissen verfolgen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Spyzie nur auf gerooteten  Android-Geräten verwendet werden kann.  

Schließlich können Sie auch einen WhatsApp-Client eines Drittanbieters wie GB WhatsApp  oder WhatsApp Plus verwenden. Diese Clients ermöglichen Ihnen den Zugriff auf  Funktionen, die in der offiziellen WhatsApp-App nicht verfügbar sind, wie z. B. Anpassungen und Themen. Beachten Sie jedoch, dass die Verwendung eines WhatsAppClients eines Drittanbieters riskant sein kann, da er von WhatsApp gekennzeichnet werden und dazu führen kann, dass Ihr Konto gesperrt wird.

mSpy: 

mSpy ist ein leistungsstarkes Whatsapp überwachung app mit dem Sie WhatsApp-Nachrichten,  Anrufprotokolle und vieles mehr überwachen können. So verwenden Sie mSpy, um WhatsApp zu hacken:  

  1. Kaufen Sie ein mSpy-Abonnement. 
  2. Laden Sie die mSpy-App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Zielgerät.
  3. Melden Sie sich bei Ihrem mSpy-Konto an und beginnen Sie mit der Überwachung von  WhatsApp-Nachrichten, Anrufprotokollen usw.  

Mit mSpy können Sie WhatsApp einfach hacken und mit den neuesten Nachrichten,  Anrufprotokollen und mehr auf dem Laufenden bleiben. Warum also warten? Beginnen Sie  noch heute und überwachen Sie WhatsApp mit mSpy. 

FlexiSPY zu Whatsapp konto hacken:  

FlexiSPY ist eine leistungsstarke Spyware-Anwendung, mit der Sie WhatsApp-Gespräche  überwachen und verfolgen können. Es ermöglicht Ihnen, alle Fotos und Videos anzuzeigen,  die über WhatsApp geteilt werden. Darüber hinaus bietet FlexiSPY eine Reihe weiterer  Funktionen wie Anrufaufzeichnung, GPS-Tracking und Remote-Kameraerfassung. So können Sie FlexiSPY als verwenden whatsapp hacken app. 

  1. Kaufen Sie FlexiSPY und installieren Sie es auf dem Zieltelefon.  
  2. Aktivieren Sie die App mit Ihrer gültigen E-Mail-ID und Ihrem Passwort.
  3. Melden Sie sich nach der Aktivierung bei Ihrem FlexiSPY-Konto an und gehen Sie zur  Registerkarte „Anwendungen“.  
  4. Wählen Sie „WhatsApp“ aus der angezeigten Liste der unterstützten Apps aus.
  5. Sie sehen nun alle WhatsApp-Gespräche, die auf dem Zieltelefon stattfinden.
  6. Darüber hinaus können Sie auch alle über WhatsApp geteilten Fotos und Videos  anzeigen.  
  7. Mit FlexiSPY können Sie auch über WhatsApp getätigte oder empfangene Anrufe  aufzeichnen.  
  8. Mit FlexiSPY können Sie ganz einfach den GPS-Standort des Zieltelefons lokalisieren.
  9. Schließlich können Sie mit FlexiSPY Bilder von der Kamera des Zieltelefons aus der  Ferne erfassen.  

Spyzie: 

Spyzie ist eine andere Möglichkeit whatsapp hacken ohne zugriff auf zielhandy  kostenlos Deutsch. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, WhatsApp zu hacken, sollten Sie sich Spyzie ansehen. Spyzie ist eine leistungsstarke und beliebte Spionage-App, mit der Sie  WhatsAppNachrichten un whatsapp hacken ohne zugriff auf zielhandy kostenlos deutsch-Gespräche überwachen können.

Mit Spyzie können Sie den gesamten WhatsApp Chatverlauf der Zielperson und ihre Kontaktliste, Mediendateien und mehr anzeigen. Sie können Spyzie sogar verwenden, um WhatsApp-Anrufe aufzuzeichnen und den Standort der Zielperson  zu verfolgen. Spyzie ist eine der besten Möglichkeiten, WhatsApp-Nachrichten zu hacken. Um Spyzie zu verwenden, erstellen Sie ein Konto und melden Sie sich beim Dashboard an. Sie müssen die Option „WhatsApp“ in der linken Seitenleiste auswählen. Sobald Sie sich im WhatsApp-Bereich befinden, sehen Sie alle WhatsApp-Nachrichten und Konversationen der Zielperson.  

Sie können auch andere Funktionen von Spyzie verwenden, z. B. das Aufzeichnen von  WhatsApp-Anrufen, das Verfolgen des Standorts und mehr. 

GB WhatsApp:  

Whatsapp eines anderen hacken anderem zu hacken ist eine etwas schwierige Aufgabe,  aber es gibt Möglichkeiten, dies zu tun.Um WhatsApp mit GB WhatsApp zu hacken, müssen  Sie zuerst die App herunterladen und installieren. Öffnen Sie dann die GB-WhatsApp-App  und gehen Sie zum Menü „Einstellungen“. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt  „Sicherheit“ der App und wählen Sie „Unbekannte Quellen“.  

Damit können Sie Apps außerhalb des Google Play Store installieren. Gehen Sie als Nächstes zur GB WhatsApp-Website und laden Sie die neueste Version  der App herunter. Öffnen Sie nach dem Herunterladen die Datei und installieren Sie sie auf  Ihrem Gerät. Nachdem Sie GB WhatsApp installiert haben, öffnen Sie die App und gehen Sie  zum Menü „Einstellungen“. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt „Konten“ der App und  wählen Sie „Konto hinzufügen“. Geben Sie die Telefonnummer Ihres Opfers in das Feld  „Telefonnummer“ ein und wählen Sie „OK“. whatsapp hacken mit handynummer ist riskant, aber real. 

GB WhatsApp beginnt nun, das WhatsApp-Konto Ihres Opfers zu spiegeln. Das bedeutet, dass Sie  alle ihre Unterhaltungen und alle Bilder oder Videos sehen können, die sie geteilt haben.  Sie können GB WhatsApp auch verwenden, um sich in die Kamera Ihres Opfers zu hacken. Rufen Sie  das Menü «Einstellungen» auf und wählen Sie «Barrierefreiheit». Scrollen Sie von hier aus nach  unten zur Option „GB WhatsApp Camera Hack“ und wählen Sie „Enable“. 

Sobald Sie den Kamera-Hack aktiviert haben, öffnen Sie GB WhatsApp und gehen Sie zur  Registerkarte „Kamera“. Sie können Fotos und Videos von Ihrem Opfer machen, ohne dass es es  weiß.  

Wenn Sie nach einem raffinierteren Weg suchen, WhatsApp zu hacken, können Sie auch GB  WhatsApp verwenden, um die Gespräche Ihres Opfers auszuspionieren. Sie müssen zum Menü  „Einstellungen“ Ihres Telefons gehen und „Anwendungseinstellungen“ auswählen. Scrollen Sie nach  unten zum Abschnitt „Datenschutz“ des Telefons und wählen Sie „Unbekannte Quellen“.  Damit können Sie Apps außerhalb des Google Play Store installieren. Gehen Sie als Nächstes zur GB  WhatsApp-Website und laden Sie die neueste Version der App herunter. Öffnen Sie nach dem  Herunterladen die Datei und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät.  

Nachdem Sie GB WhatsApp installiert haben, öffnen Sie die App und gehen Sie zum Menü  „Einstellungen“. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt „Spionagemodus“ und wählen Sie  „Aktivieren“.  

GB WhatsApp beginnt nun mit der Aufzeichnung aller Gespräche Ihres Opfers. Sie können sich diese  Gespräche anhören, indem Sie auf die Registerkarte „Aufzeichnungen“ gehen. 

WhatsApp-Plus:  

WhatsApp Plus ist keine offizielle App; es ist nicht im Google Play Store verfügbar. Dies  bedeutet, dass Benutzer die App seitlich auf ihre Geräte laden müssen, um sie zu  verwenden. Obwohl dies ein wenig komplex erscheinen mag, ist es ganz einfach. In diesem  Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie WhatsApp Plus von der Seite auf Ihr Android-Gerät laden,  damit Sie alle seine großartigen Funktionen nutzen können.  

  1. Als erstes müssen Sie das WhatsApp Plus APK von einer vertrauenswürdigen Quelle  herunterladen. Nachdem Sie das APK heruntergeladen haben, müssen Sie es auf Ihr  Android-Gerät übertragen. Wenn Sie einen PC verwenden, können Sie Ihr Gerät über ein  

USB-Kabel mit Ihrem Computer verbinden und dann die APK in den Speicher Ihres Telefons kopieren. Wenn Sie einen Mac verwenden, können Sie AirDrop verwenden, um die Datei zu übertragen.  

  1. Sobald sich das APK auf Ihrem Gerät befindet, müssen Sie Unbekannte Quellen in den  Einstellungen Ihres Telefons aktivieren. Gehen Sie zu Telefoneinstellungen > Sicherheit >  Unbekannte Quellen und schalten Sie den Kippschalter ein.  
  2. Jetzt, da Unbekannte Quellen aktiviert sind, können Sie WhatsApp Plus installieren. Öffnen Sie dazu die APK-Datei und tippen Sie auf die Schaltfläche Installieren. Sobald die  Installation abgeschlossen ist, können Sie WhatsApp Plus aus Ihrer App-Schublade starten.
  3. Sie werden aufgefordert, die Telefonnummer einzugeben, um das Konto zu verifizieren.  

Sobald Sie die Nummer eingegeben haben, können Sie mit der Verwendung von WhatsApp Plus beginnen.  

All diese Möglichkeiten können Ihnen helfen, WhatsApp hacken, ohne Zugriff auf das  Mobiltelefon zu haben, und Sie können ganz einfach eine davon auswählen.

1 Besucher, davon 1 Aufrufe heute

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar