Home Wirtschaft Mubadala führt eine Kapitalrunde in Höhe von über 500 Mio. $ bei der Princeton Digital Group, dem führenden Unternehmen für Rechenzentren in Asien, durch

Mubadala führt eine Kapitalrunde in Höhe von über 500 Mio. $ bei der Princeton Digital Group, dem führenden Unternehmen für Rechenzentren in Asien, durch

von redaktion

(ots) –

Warburg Pincus und Ontario Teachers?, beides bestehende Anteilseigner von PDG, investieren ebenfalls in diese Runde

Die in Singapur ansässige Princeton Digital Group (PDG) hat eine Kapitalbeteiligung von Mubadala Investment Company (Mubadala) als Hauptinvestor in Höhe von 350 Mio. USD abgeschlossen. Die beiden bisherigen Anteilseigner von PDG, Warburg Pincus und Ontario Teachers? Pension Plan Board (Ontario Teachers?), investierten ebenfalls in diese Runde, so dass sich die Gesamtsumme auf über eine halbe Milliarde Dollar belief.

PDG wurde 2017 gegründet und ist ein führender Betreiber von Rechenzentren in ganz Asien mit einer unübertroffenen Präsenz in den wichtigsten digitalen Volkswirtschaften Asiens. PDG verfügt über ein Portfolio von 20 Rechenzentren mit einer gesicherten Kapazität von über 600 MW in fünf Ländern. Das Unternehmen versorgt Hyperscaler, Internet- und Cloud-Unternehmen sowie Finanzinstitute mit skalierbarer und zuverlässiger Internet-Infrastruktur und erstklassigen Rechenzentrumsdiensten, um deren steigende Nachfrage in ganz Asien zu decken.

Die Mittel werden PDG in die Lage versetzen, seine Position als führender Betreiber von Rechenzentren in ganz Asien zu festigen, indem das Unternehmen seine Präsenz in Japan, Indien, Singapur, China und Indonesien ausbaut und seine Expansionspläne in anderen Märkten beschleunigt. Asien ist eine der am schnellsten wachsenden Rechenzentrumsregionen der Welt, angetrieben von starken Marktgrundlagen wie einer großen Basis von Internetnutzern, der zunehmenden Digitalisierung, einer hohen Datennutzung und einer zunehmend technikaffinen jungen Bevölkerung.

Khaled Abdulla Al Qubaisi, Chief Executive Officer, Real Estate and Infrastructure Investments bei Mubadala, kommentierte die Investition von Mubadala in PDG mit folgenden Worten: «Wir freuen uns sehr, dass wir der Hauptinvestor bei der Kapitalbeschaffung von PDG sind und das Unternehmen auf seinem Wachstumskurs begleiten können. PDG ist eine führende Plattform für die Infrastruktur von Rechenzentren, die in einem attraktiven Markt mit starkem Rückenwind tätig ist und die steigende Nachfrage im Hyperscale-Segment und in den digitalen Volkswirtschaften Asiens bedient. Wir freuen uns darauf, mit dem Managementteam von PDG zusammenzuarbeiten, um die Wachstumschancen zu nutzen und nicht nur eine nachhaltige, langfristige Wertschöpfung zu erzielen, sondern auch die Entwicklung der digitalen Infrastruktur in Asien zu unterstützen, die ein wichtiger Faktor für den wirtschaftlichen Fortschritt ist.»

«Wir freuen uns, mit dem führenden Staatsfonds Mubadala einen weiteren Blue-Chip-Investor für PDG gewonnen zu haben. Mubadalas Erfolgsbilanz bei langfristigen Investitionen in Verbindung mit seinem umfassenden Know-how im Bereich der digitalen Infrastruktur macht das Unternehmen zu einem hervorragenden Partner, wenn wir unser Geschäft weiter ausbauen wollen. Wir freuen uns auch über das anhaltende Vertrauen, das sowohl Warburg Pincus als auch Ontario Teachers? in PDG setzen», sagte Rangu Salgame, Mitbegründer, Chairman und CEO von PDG.

«Seit unserer Erstinvestition sind wir sehr beeindruckt von der Fähigkeit des Managementteams, eine hochdifferenzierte Strategie erfolgreich umzusetzen und sich auf die Wertschöpfung zu konzentrieren. Wir sind froh, eine zweite Investition in PDG tätigen zu können, um das Wachstum des Unternehmens zu beschleunigen, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Mubadala und Warburg Pincus auf diesem Weg», sagte Ben Chan, Senior Managing Director für den asiatisch-pazifischen Raum bei Ontario Teachers?.

«Seitdem wir die Gründer in den Anfangstagen von PDG unterstützt haben, waren wir von ihrer Führung und der Umsetzung einer starken These beeindruckt. Wir freuen uns, die Entwicklung von PDG weiter zu begleiten und sind überzeugt, dass das Unternehmen bestens aufgestellt ist, um eine wirklich transformative Marktchance zu nutzen», so Ellen Ng, Managing Director bei Warburg Pincus.

Informationen zu PDG

Die Princeton Digital Group (PDG) ist ein führender Investor, Entwickler und Betreiber von Internet-Infrastruktur. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Singapur und Niederlassungen in China, Singapur, Indien, Indonesien und Japan unterstützt mit seinem Portfolio an Rechenzentren die Expansion von Hyperscalern und Unternehmen in den am schnellsten wachsenden digitalen Volkswirtschaften in Asien. Weitere Informationen finden Sie unter www.princetondg.com (https://princetondg.com/?utm_source=PR&utm_medium=news&utm_campaign=mubadala_2202) oder folgen Sie uns auf LinkedIn (https://bit.ly/3HQGhMT).

Informationen zur Mubadala Investment Company

Die Mubadala Investment Company ist ein staatlicher Investor, der ein globales Portfolio verwaltet, das darauf abzielt, nachhaltige finanzielle Erträge für die Regierung von Abu Dhabi zu erzielen.

Das Portfolio von Mubadala in Höhe von 243,4 Mrd. USD (894 Mrd. AED) erstreckt sich über sechs Kontinente und umfasst Beteiligungen in verschiedenen Sektoren und Anlageklassen. Wir nutzen unser umfassendes sektorales Fachwissen und unsere langjährigen Partnerschaften, um nachhaltiges Wachstum und Gewinne zu erzielen und gleichzeitig die weitere Diversifizierung und globale Integration der Wirtschaft der Vereinigten Arabischen Emirate zu unterstützen. Der Bereich Digitale Infrastruktur von Mubadala investiert in physische Anlagen auf der ganzen Welt, um den globalen Trend der Digitalisierung und die steigende Nachfrage nach Konnektivität, Datenspeicherung und Rechenleistung zu unterstützen.

Mubadala hat seinen Hauptsitz in Abu Dhabi und unterhält Büros in London, Rio de Janeiro, Moskau, New York, San Francisco und Peking. Weitere Informationen über Mubadala Investment Company finden Sie im Internet: www.mubadala.com

Informationen zu Warburg Pincus

Warburg Pincus LLC ist ein führender globaler Wachstumsinvestor. Das Unternehmen hat ein verwaltetes Vermögen von mehr als 73 Milliarden Dollar. Das aktive Portfolio des Unternehmens mit mehr als 235 Unternehmen ist nach Phasen, Sektoren und Regionen stark diversifiziert. Warburg Pincus ist ein erfahrener Partner von Management-Teams, die stabile Unternehmen mit nachhaltigem Wert aufbauen wollen. Warburg Pincus wurde 1966 gegründet und hat 20 Private-Equity- und 2 Immobilienfonds aufgelegt, die mehr als 100 Milliarden Dollar in über 1.000 Unternehmen in mehr als 40 Ländern investiert haben. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in New York und unterhält Büros in Amsterdam, Peking, Berlin, Hongkong, Houston, London, Luxemburg, Mumbai, Mauritius, San Francisco, São Paulo, Shanghai und Singapur. Weitere Informationen finden Sie unter www.warburgpincus.com. Folgen Sie uns auf LinkedIn (https://nam04.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fwww.linkedin.com%2Fcompany%2Fwarburg-pincus&data=04%7C01%7Cgabriel.tan%40princetondg.com%7C35f91e6334a54f97940c08d9ef7f4d21%7Cb1b80b3d65ee420192a0e599b188c372%7C0%7C0%7C637804152298405995%7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiMC4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJXVCI6Mn0%3D%7C3000&sdata=d%2BmBcStVuUNPY%2BPSMuHAncZ3oS%2BGYLZYs%2BiYJ0eI%2FNA%3D&reserved=0).

Informationen zu Ontario Teachers›

Ontario Teachers› Pension Plan Board (Ontario Teachers›) ist der Verwalter von Kanadas größtem berufsständischen Pensionsplan mit einem Nettovermögen von 227,7 Milliarden C$ (alle Zahlen zum 30. Juni 2021, sofern nicht anders angegeben). Er verfügt über ein breit gefächertes globales Portfolio von Vermögenswerten, von denen etwa 80 % intern verwaltet werden, und hat seit der Gründung des Plans im Jahr 1990 eine jährliche Netto-Gesamtrendite von 9,6 % erzielt. Ontario Teachers? ist eine unabhängige Organisation, die ihren Hauptsitz in Toronto hat. Die Büros für den asiatisch-pazifischen Raum befinden sich in Hongkong und Singapur, das Büro für die Region Europa, Naher Osten und Afrika in London. Der leistungsorientierte Plan, der zum 1. Januar 2021 vollständig kapitalgedeckt ist, investiert und verwaltet die Renten der 331.000 aktiven und pensionierten Lehrer der Provinz Ontario. Weitere Informationen finden Sie unter otpp.com.

PR(at)princetondg.com

PDG(at)preciouscomms.com

Medienkontakt:

Princeton Digital Group
Grace Chen
PR(at)princetondg.comPRecious Communications for Princeton Digital Group
PDG(at)preciouscomms.comLogo – https://mma.prnewswire.com/media/1747916/PDG_primary_logo_Logo.jpg

Original-Content von: Princeton Digital Group (PDG), übermittelt durch news aktuell

Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:
Themen in dieser Pressemitteilung:

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 22.02.2022 – 01:01 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1960419
Anzahl Zeichen: 8859

Kontakt-Informationen:
Stadt:

Kategorie:

Diese Pressemitteilung wurde bisher 126 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
«Mubadala führt eine Kapitalrunde in Höhe von über 500 Mio. $ bei der Princeton Digital Group, dem führenden Unternehmen für Rechenzentren in Asien, durch«
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Princeton Digital Group (PDG) (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG – TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Alle Meldungen von Princeton Digital Group (PDG)

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar