Home Konsum Filmpremiere Reisedokumentation: Lumturi – auf der Suche nach dem wahren Reichtum

Filmpremiere Reisedokumentation: Lumturi – auf der Suche nach dem wahren Reichtum

von redaktion

Filmpremiere Reisedokumentation: Lumturi – auf der Suche nach dem wahren Reichtum

Als Familie machen sich Max und Deborah, zusammen mit ihren zwei Kindern Isabella (11) und Noah (5), mit ihrem Van auf die Reise nach Albanien. Albanien gehört zu den ärmsten Ländern Europas. Ganz gezielt haben sie sich ein Land mit einem geringen Durchschnittseinkommen ausgesucht, denn weltweit leiden 650 Millionen Menschen untrer einer Depressionen, davon sind überwiegend Länder mit einem hohen Durchschnittseinkommen betroffen. Deborah gehört zu einem dieser 650 Millionen Menschen. Daher wollte Sie herausfinden, wie Menschen leben die deutlich weniger haben, ob sie zufriedener sind, ob sie die wichtigen Dinge im Leben viel mehr zu schätzen wissen und Herzlichkeit und Nächstenliebe viel wichtiger genommen wird als hierzulande, denn grade die gesellschaftliche Entwicklung, hat Einfluss auf das wohlbefinden. In ihrem Film Lumturi zeigen sie ihre Reise nach Albanien, wie sie dort Liebe und Herzlichkeit, bei Menschen gefunden haben, die selbst sehr wenig materielle Reichtümer besitzen und so zeigte sich, dass Menschen die arm sind, häufig im Herzen so viel reicher sind, als wir hier zulande. Ein Film von Liebe, Armut, Herzlichkeit und Freundschaft, der zeigt, dass die vielen Vorurteile die hierzulande über Albanien herrschen nichts mit der Realität vor Ort zu tun haben. Denn noch immer glauben viele in Deutschland, das Albanien ein gefährliches Reiseland wäre und so wurden auch Deborah und Max von ihrem Bekanntenkreis mit diesen Vorteilen konfrontiert und ihr Vorhaben in Frage gestellt. Ihren Film haben sie ganz bewusst kostenlos zugänglich gemacht, da sie grade auf ihrer Reise noch mal genauestens vor Augen geführt bekommen haben, dass Geld auf dieser Welt ungleichmäßig verteilt ist. Deshalb haben sie sich dafür entschieden ihren Film auf freiwilliger Spendenbasis zu veröffentlichen, so dass jeder im eigene Ermessen, nach seinen persönlichen finanziellen Verhältnissen selbst entscheiden kann, was ihm der Film wert ist. Sie vertrauen auf die freiwillige Unterstützung. Die Filmpremiere zu ihrer 90 minütigen Reisedokumentation mit dem Titel Lumturi – auf der suche nach dem Wahren Reichtum, wird am 27.02.2022 um 20:00 Uhr auf dem YouTube Kanal Constantins Diary stattfinden.

Der Trailer zu ihrem Film finden sie unter folgendem Link:

12 Besucher, davon 12 Aufrufe heute

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar