Home Konsum fCoder Print Conductor ist jetzt verfügbar und ermöglicht das Drucken von Word-Dokumenten in großen Mengen, ohne dass Word installiert ist

fCoder Print Conductor ist jetzt verfügbar und ermöglicht das Drucken von Word-Dokumenten in großen Mengen, ohne dass Word installiert ist

von redaktion

Print Conductor – eine von fCoder entwickelte Stapeldrucksoftware für Windows – druckt jetzt Word-Dokumente, ohne dass Microsoft Word installiert ist, und verfügt über eine verbesserte Benutzeroberfläche sowie weitere Verbesserungen.

Das wichtigste Merkmal von Print Conductor ist die Eigenschaft, eine große Anzahl von Dateien auf einmal mit nur wenigen Mausklicks zu drucken. So kann es ein großartiges Automatisierungswerkzeug für das Drucken von Dokumenten und Bildern sein, wenn man die Einschränkungen des Windows-Systems beim gleichzeitigen Drucken mehrerer Dateien berücksichtigt.

Das aktuelle Update 8.0 bietet die Möglichkeit, Microsoft Word (DOC, DOCX, RTF) ohne Microsoft Office im Stapeldruck zu drucken. Außerdem kann das Programm jetzt EML-, MSG-, ODT-, SVG- und MHT-Dateien verarbeiten, ohne dass OpenOffice oder eine andere zusätzliche Software installiert werden muss.

Die Anwendung erhielt u. a. erneuerte UI-Elemente und zusätzliche Optionen zum Exportieren, Importieren oder Zurücksetzen von Einstellungen. Dies kann zum Beispiel hilfreich sein, wenn man mehrere Einstellungsprofile für verschiedene Aufgaben erstellen möchte. Außerdem wurden die Sprachen Schwedisch und Arabisch in die Benutzeroberfläche aufgenommen und sind nun neben den anderen 13 Sprachen verfügbar.

«Ich bin kein sehr fortgeschrittener Nutzer von Print Conductor, aber ich betreibe eine Finanzplanungsfirma und muss fast täglich verschiedene Dokumente für unsere Kunden ausdrucken, die hauptsächlich aus MS Word und PDF-Dokumenten stammen. Anstatt sie einzeln auszudrucken (Datei für Datei), kann ich alle Dateien, die für den Kunden gedruckt werden sollen, in den Druck Conductor ziehen, die Anzahl der zu druckenden Kopien angeben, einen Knopf drücken und voila! Alles ist erledigt! Print Conductor ist fantastisch und macht uns das Leben sehr einfach. Das Programm ist sehr stabil, und ich habe keine Probleme, dass es abstürzt oder andere Anwendungen verlangsamt, das ist ein zusätzlicher Vorteil.» – sagt Uday Chopra, Principal Advisor bei Integral Private Wealth Company.

Print Conductor ist eine professionelle Windows-Software für den Stapeldruck von Dokumenten. Mit einer breiten Palette von Einstellungen ist es ein effektives Werkzeug für alle, die den Druck einer großen Anzahl von Dokumenten oder Bildern automatisieren möchten.

Diese Anwendung unterstützt eine große Anzahl von Formaten. Dazu gehören PDF, DOC, DOCX, SVG, RTF, TXT, HTML, CAD-Zeichnungen und die meisten Arten von Bildern. Sie können einen neuen Druckauftrag erstellen, indem Sie Dateien per Drag-and-Drop in das Schnittstellenfenster ziehen oder Dateien oder ganze Verzeichnisse aus der Anwendung heraus öffnen. Diese Software kann Ihre Arbeitsabläufe beschleunigen, da Sie nicht jede Datei manuell öffnen müssen, um sie zu drucken.

Erfahren Sie mehr über Print Conductor unter
https://www.print-conductor.de/neu/print-conductor-8-0

Erfahren Sie mehr über fCoder unter
https://www.fcoder.de

1 Besucher, davon 1 Aufrufe heute

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar