Home International Eröffnung der CHTF2021 in Shenzhen, China

Eröffnung der CHTF2021 in Shenzhen, China

von redaktion

29.12.2021 – 19:49

CHTF Organizing Committee Office

Shenzhen, China (ots/PRNewswire)

Die 23. China High-Tech Fair (CHTF2021) wurde am 27. Dezember 2021 in Shenzhen, China, eröffnet.

Die CHTF 2021 umfasst sowohl Online- als auch Offline-Veranstaltungen, die sich über drei bzw. fünf Tage erstrecken. Am ersten Tag der CHTF-Online-Messe stellten mehr als 1 900 in- und ausländische Unternehmen aus. Sie decken unterschiedliche Hightech-Segmente ab, darunter die nächste Generation der Internet- und Kommunikationstechnologien, einschließlich Cloud Computing und 5G, sowie strategische Wachstumsbranchen mit den Schwerpunkten Umweltschutz, neue Energiefahrzeuge und Luft- und Raumfahrt.

Zu den namhaften chinesischen Unternehmern, die an der diesjährigen CHTF teilnehmen, zählen Huawei, ZTE, Honor und die Changhong Group. Hinzu kommen die Tsinghua-Universität, die Universität Peking und andere führende akademische Einrichtungen. Auch das Handelsministerium, das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie und andere Regierungsstellen sind vertreten.

Als international renommierte Wissenschafts- und Technologieveranstaltung bietet die CHTF eine bedeutende Plattform, die wichtige Einblicke in neue Marktanforderungen, zukünftige Technologien und neue Trends in der industriellen Entwicklung gewährt. Die diesjährige CHFT konzentriert sich auf eine Reihe prominenter Themen mit Bezug zu China, die aber von globaler Relevanz sind, wie etwa „New Era, New Economy» (Neue Ära, neue Wirtschaft), „Carbon Peaking and Carbon Neutrality» (Wendepunkt der Treibhausgasemissionen und Klimaneutralität) und „China’s Smart Manufacturing» (Chinas intelligente Fertigungsverfahren). Die derzeit populären Schlagworte wie das „post-pandemische Zeitalter» und das „Metaversum» werden durch die auf der CHTF ausgestellten Produkte und Technologien der wissenschaftlichen und technologischen Innovation deutlich zum Ausdruck gebracht.

Die internationale Präsenz auf der CHTF 2021 ist einzigartig, da trotz der weltweiten Pandemie der Dialog und die Zusammenarbeit zwischen chinesischen und ausländischen Partnern fortgesetzt werden. Unternehmen aus 25 Ländern präsentieren sich online, während Delegationen aus 11 Ländern, darunter Belgien, Brasilien und Polen, persönlich im Shenzhen World Exhibition and Convention Center ausstellen.

Integraler Bestandteil der CHTF ist das China High-Tech Forum, das sich zu einer wichtigen Plattform für den Informationsaustausch über die neuesten wissenschaftlichen und technologischen Entwicklungen, das Verständnis für die chinesische und globale Wirtschaft und die Stärkung der internationalen technischen und wirtschaftlichen Zusammenarbeit entwickelt hat. Am diesjährigen Forum nehmen rund 50 Experten, Wissenschaftler und Wirtschaftsvertreter teil.

Virtuelle Ausstellung und Online-Forum: https://online.chtf.com/pcen23/#/Home

Offizielle Website: https://www.chtf.com/english/

Facebook: @CHTFChina

LinkedIn: @China Hi-tech Fair

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1717378/1229_1.jpg

Pressekontakt:

Frau Peggie Wang,
Büro des CHTF-Organisationskomitees,
+86-755-82848962,
wangyq@nospam-chtf.com,
654333235@nospam-qq.com

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar