Home International Know-how zum Schutz vor krebserregenden Kontaminationen im Feuerwehr-Einsatz

Know-how zum Schutz vor krebserregenden Kontaminationen im Feuerwehr-Einsatz

von redaktion

Im neuen Technik-Taktik-Einsatz Band weist der Autor Marcus Bätge auf ein ebenso wichtiges wie leider oft vernachlässigtes To do hin – die Einsatzhygiene. Denn etliche Feuerwehrleute erkranken und sterben auffällig oft (und früh) an Krebserkrankungen. Ausgelöst durch hochgiftige Rückstände der gelöschten Brände auf Montur, Material und Ausrüstung. Wie verhindert man mit möglichst pragmatischen Mitteln und Hygienemaßnahmen, dass Einsatztrupps und auch die Kollegen in der Werkstatt Hautkontakt mit den hochgiftigen Kontaminationen haben und sogar Krebs bekommen? Dieser zentralen Frage gehen Marcus Bätge und sein Team eindrucksvoll nach und geben umfassende Einblicke in die Zusammenhänge und Grundprobleme. Studien zur Häufigkeit von Krebserkrankungen im Feuerwehrdienst zeigen, warum es in der Feuerwehr heute mehr denn je auf die Einsatzhygiene ankommt. Auch in Sachen Arbeitsschutz gibt es bereits für die Feuerwehren gute Informationen und Vorgaben zur Einsatzhygiene – das Buch liefert Hinweise, wie die Rechtslage aussieht und wo man was findet. Prävention, Pflichten und Eigenverantwortung sind die tragenden Säulen: Denn mit gutem Beispiel voranzugehen, ist oft der beste Weg. Wie lässt sich strukturiert vorgehen? Unter anderem mit dem STOP-Prinzip (Substitution, Technische Maßnahmen, Organisatorische Maßnahmen, Personen- und verhaltensbezogene Maßnahmen). Oder mit Hygienebeauftragten und Hygieneassistenten. Viele Tipps dazu sowie handfeste Hygienekonzepte und Problemlösungen finden sich in der neuen Einsatzhygiene. Besonders im praktischen Teil zum Thema „Gesundheitsschutz im Einsatzdienst/Einsatzhygiene“: Schwarz-Weiß-Trennung, Einsatzprozesse und Einsatzabläufe, PSA, Atemschutzwerkstatt und Checkliste Wäscherei. Wer wissen will, wie es aussieht mit der Anerkennung von Krebserkrankungen im Feuerwehrdienst, wirft im Kapitel „Perspektiven“ den Blick auf die Zukunft und auch ins Ausland. Fazit: Das Buch ist ein Must-have für alle Feuerwehr-Einsatzkräfte, damit sie wissen, worauf es ankommt und damit sie ein langes gesundes Leben vor sich haben! Marcus Bätge und Team Einsatzhygiene 2021, Softcover, 200 Seiten ecomed SICHERHEIT, ecomed-Storck GmbH EUR 39,99 ISBN 978-3-609-77506-7 Internet: www.ecomed-storck.de Direkt zum Produkt: https://www.ecomed-storck.de/Feuerwehr-Brandschutz/Feuerwehr/Einsatzhygiene-Softcover.html?utm_source=trendkraft-de&utm_medium=presse&utm_campaign=feuerwehr&WAN=522611 Pressekontakt Astrid Hertel, Tel. 08191-125-309, Fax 08191-125-526 E-Mail: a.hertelecomed-storck.de www.ecomed-storck.de Zum Abdruck frei. Bitte senden Sie Ihre Rezensionsbelege an: ecomed-Storck GmbH Frau Astrid Hertel Justus-von-Liebig-Str. 1 86899 Landsberg Mit der Anforderung des Rezensionsexemplars stimmen Sie zu, dass ecomed-Storck GmbH Auszüge und Zitate aus Ihrer Besprechung zu Werbezwecken verwenden kann.

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar