Home International Online-Infoveranstaltung Personalpsychologie am 21.09.2021

Online-Infoveranstaltung Personalpsychologie am 21.09.2021

von redaktion

Die berufsbegleitende Weiterbildung Personalpsychologie. Führung, Kompetenzen, Resilienz der Universität Hamburg vermittelt grundlegende Kompetenzen in Arbeits- und Organisationspsychologie sowie Personal- und Organisationsentwicklung – kompakt an 5 Wochenendseminaren Um psychologische Prozesse rund um Personal und Arbeit erfolgreich steuern zu können, sind Kompetenzen im Bereich Personalpsychologie vor allem für Führungskräfte besonders wichtig. Das Zertifikatsprogramm „Personalpsychologie. Führung, Kompetenzen, Resilienz“ vermittelt diese Grundlagen kompakt und zielgenau an 5 Wochenenden. Die Teilnehmenden diskutieren individuelles und sozial bedingtes Verhalten in Organisationen, sie beleuchten Arbeitsmotivation und Arbeitsverhalten, soziale Dynamiken sowie Führungs- und Teamprozesse. Weitere Schwerpunkte liegen auf Kompetenzentwicklung, Weiterbildung, Resilienz und Gesundheitsförderung. Der Fokus der Weiterbildung liegt auf dem Transfer des Gelernten in die eigenen Arbeitszusammenhänge. Die wissenschaftliche Programmleitung hat Prof. Dr. rer. nat. Nale Lehmann-Willenbrook, die Leiterin des Arbeitsbereichs Personalpsychologie an der Universität Hamburg. Start ist am 12. März 2022, weitere Seminarwochenenden finden im April, Mai und Juni statt. Zum Abschluss wird das Universitätszertifikat „Personalpsychologie. Führung, Kompetenzen, Resilienz“ vergeben. Eine kostenlose Infoveranstaltung über Zoom bietet das Zentrum für Weiterbildung am Donnerstag, dem 21.09.2021 von 18 bis 19 Uhr an. Romana Dreyer wird das Seminarkonzept erläutern und auf die Inhalte eingehen, Lena Oswald stellt die Seminarorganisation vor. Allen Interessierten sind herzlich eingeladen! Das Zentrum für Weiterbildung bittet um Anmeldung per E-Mail bei lena.oswald@nospam-uni-hamburg.de Weitere Informationen und Anmeldung Lena Oswald Universität Hamburg, Zentrum für Weiterbildung Tel.: +49 40 42838-9712 lena.oswald@nospam-uni-hamburg.de Pressekontakt Magdalene Asbeck Universität Hamburg, Zentrum für Weiterbildung Tel.: +49 40 42838-9711 magdalene.asbeck@nospam-uni-hamburg.de Das Zentrum für Weiterbildung der Universität Hamburg Das Zentrum für Weiterbildung (ZFW) ist die zentrale Einrichtung der Universität Hamburg für berufliche Weiterbildung und lebenslanges Lernen. Das ZFW entwickelt Weiterbildungsangebote in Kooperation mit den Fakultäten der Universität Hamburg, Partnerhochschulen, Fachverbänden und Unternehmen. Kennzeichnend sind dabei wissenschaftliche Kompetenz, Forschungsnähe, Qualität der Lehre und Praxisbezug.   Das ZFW bietet Ihnen ein umfassendes und nachfrageorientiertes Weiterbildungsangebot: berufsbezogene Zertifikatsprogramme und Masterstudiengänge, das Kontaktstudium: offenes Bildungsprogramm der Universität Hamburg sowie das Allgemeine Vorlesungswesen (öffentliche Vorträge an der Universität Hamburg). In der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, dem Wettbewerb zur Förderung der universitären Spitzenforschung in Deutschland, war die Universität Hamburg außerordentlich erfolgreich. Sie hat den Zuschlag für vier Exzellenzcluster erhalten und wurde 2019 mit dem Status als Exzellenzuniversität ausgezeichnet. Diesen hohen Anspruch verfolgen wir auch in unserem berufsbegleitenden Weiterbildungsangebot, mit exzellenter Lehre und anerkannten Universitätszertifikaten und Masterabschlüssen. Mit dem Zentrum für Weiterbildung positioniert sich die Universität Hamburg als führende Anbieterin wissenschaftlicher Weiterbildung im norddeutschen Raum. Weitere Informationen: www.zfw.uni-hamburg.de

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar