Home International Die Firma Grubenblitz GmbH schafft Arbeitsplätze in der Region Leverkusen

Die Firma Grubenblitz GmbH schafft Arbeitsplätze in der Region Leverkusen

von redaktion

Die Firma Grubenblitz GmbH in Leverkusen, ein Unternehmen für Rohr- und Kanalsanierung sowie Flüssigkeitsentsorgung, schuf in den letzten drei Jahren mehr als 30 Arbeitsplätze. Außerdem investieren sie stark in die Nachwuchsförderung, sodass in diesem Jahr, nach intensiver Suche, ein Auszubildender seine Lehre als Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice beginnt. Die Firma Grubenblitz GmbH hat sich in den letzten drei Jahren rasant vergrößert. Als Herr Taraba, 2018 das Unternehmen übernahm, beschäftigte es acht Mitarbeiter/-innen. Mittlerweile arbeiten dort über 40 Mitarbeiter/-innen und das Unternehmen strebt an, noch weitere Personale einzustellen. In den unterschiedlichsten Bereichen werden zahlreiche Stellen ausgeschrieben. Dieses Wachstum entsteht unter anderem dadurch, dass in der DREKOPF Entsorgung und Kanalservice GmbH und die Grubenblitz GmbH auf Fortschritt, Innovation und ein gutes Betriebsklima gesetzt wird. Qualität seit über 35 Jahren Das Unternehmen steht seit über 35 Jahren für Qualität, was nicht nur die Kunden, sondern auch die Mitarbeiter zu schätzen wissen. Alle Fahrzeuge sind mit modernsten Maschinen und Reinigungsgeräten ausgestattet und die Mitarbeiter sind in allen Bereichen umfangreich geschult. Dies ermöglicht ein effizientes Arbeiten, fördert aber auch die Zufriedenheit der Mitarbeiter. In der Region rund um Leverkusen ist die Grubenblitz GmbH eines der führenden Rohrreinigungsunternehmen. Spannendes Arbeitsumfeld und Karrierechancen Die Grubenblitz GmbH bietet ihren Mitarbeiter/-innen die Möglichkeit, sich intern, aber auch extern umfangreich weiterzubilden. Dank einer eigenen Schulungseinrichtung können viele Seminare hausintern gehalten werden. Das Unternehmen unterstützt seine Angestellten aber auch in der persönlichen Entwicklung, wie dem Meisterlehrgang oder einem Studium. Durch eine offene Kommunikationspolitik werden die Mitarbeiter/-innen darin bestärkt ihre Vorschläge, Wünsche und Bedürfnisse klar zu äußern, welche dann gemeinsam erörtert werden. Attraktive Zusatzangebote für die bestmögliche Qualifizierung Auszubildende übernehmen schnell Verantwortung und wirken bei vielfältigen Projekten mit. Die Grubenblitz GmbH und die DREKOPF Entsorgung und Kanalservice GmbH stellen somit sicher, dass benötigte Fachkräfte selbst ausgebildet werden. Entsprechend hoch sind auch die Übernahmechancen. Während der gesamten Lehrzeit steht Ausbildungsleiter, Lothar Thome, den Auszubildenden zur Seite. Durch viele Zusatzangebote werden die jungen Menschen optimal auf ihr späteres Berufsleben vorbereitet. Sowohl die Grubenblitz GmbH, aber auch DREKOPF Entsorgung und Kanalservice GmbH engagieren sich stark in der HWK und IHK, da beide Unternehmen an den Nachwuchs und die Nachwuchsförderung glauben.

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar