Home Wirtschaft SPD liegt vor der Union: Weil Scholz Scholz ist / Kommentar von Thomas Fricker