Home International Optimierte Kommunikation mit dem Handel – Mehr Effizienz in der Datenkommunikation mit dem bpi Publisher und XcalibuR bei Erpo Möbelwerk

Optimierte Kommunikation mit dem Handel – Mehr Effizienz in der Datenkommunikation mit dem bpi Publisher und XcalibuR bei Erpo Möbelwerk

von redaktion

Erpo Möbelwerk GmbH, Designermöbel aus Baden-Württemberg, setzt bei der Erstellung der Verkaufsunterlagen auf den bpi Publisher. Parallel wird XcalibuR eingeführt, um die Datenkommunikation mit dem Handel zu optimieren. Erpo Möbelwerk GmbH produziert seit 1952 Polstermöbel für bequemes Sitzen in Ertingen. Optimaler Komfort, die variantenreiche Anpassung an den Sitzenden, hoher praktischer Nutzen und eine herausragende Verarbeitungsqualität zeichnen Erpo-Polstermöbel aus. Moderne Produktionsbedingungen ermöglichen eine Fertigung auf höchstem Qualitätsniveau. Die rund 170 Mitarbeiter von Erpo wurden von der Zeitschrift markt intern 6-mal in Folge gelobt und das Unternehmen auf den ersten Platz der Kundenzufriedenheits-Umfrage gewählt. Das Unternehmen generiert mit dem bpi Publisher sämtliche Verkaufsunterlagen für den Handel. Erpo ist künftig in der Lage, alle Abläufe für die Erstellung und Veröffentlichung dieser Unterlagen mit dem bpi Publisher noch einfacher zu gestalten. Die übergreifende Integration der Daten schaltet Medien- und Systembrüche aus. Das Unternehmen nutzt die integrierte Prozesssteuerung, um die Produktivität zu steigern. Im Zusammenspiel mit XcalibuR, der Datenkommunikationslösung zwischen Industrie und Handel, werden dem Handel stets aktuelle Preis- und Produktsortimente direkt zur Verfügung gestellt. Mit der Einführung von XcalibuR werden die Prozesse neu definiert und optimiert. Gleichzeitig löst XcalibuR die Problematik der Konfiguration und elektronischen Bestellung von Artikeln und Varianten. Die Katalogdaten, welche der bpi Publisher zur Verfügung stellt, bilden mit Hilfe von XcalibuR den gesamten Prozess ab. Ziel ist der automatische Datenaustausch von der Bereitstellung der individuell abgestimmten Kataloge, über die Erfassung der Bestelldaten im Kundendialog bei den Handelspartnern und das Zurückspielen der Auftragsdaten bis in das Produktionssystem SAP. Die Handelspartner profitieren von einem deutlich verkürzten Auswahl- und Bestellprozess und einer erheblich reduzierten Fehlerquote bei Bestellungen durch die logisch-korrekte Zusammenstellung. Stefan Bornemann, Geschäftsführer der Erpo Möbelwerk GmbH, stellt fest: „Wir freuen uns mit bpi solutions und Diomex zwei Partner gefunden zu haben die unsere individuellen Wünsche umsetzen und mit denen wir in die digitale Zukunft gehen können.“ Mit der neuen Gesamtlösung reduziert Erpo Übertragungsfehler und Durchlaufzeiten, nutzt Einsparpotentiale und verbessert nochmals den Service gegenüber den Handelspartnern. Über bpi solutions Die bpi solutions gmbh & co. kg, Software- und Beratungshaus in Bielefeld, unterstützt ihre Kunden seit Beginn der 1980er Jahre erfolgreich mit einem unternehmensübergreifenden Lösungskonzept von einfach zu bedienender Standardsoftware und branchenorientierten Lösungen in der Möbelindustrie, Logistik und anderen Branchen. Das Leistungsspektrum reicht von der Beratung, über die Konzeption und die Entwicklung bis zur Integration neuer Anwendungen. Schwerpunkte sind die Optimierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse in Marketing, Verkauf und Service. Grundlage sind die eigenen Produkte und Lösungen in den Bereichen Customer Relationship Management, Cross Media Publishing, Supplier Relationship Management und integrierten Portallösungen. Die Lösungen helfen schnelle Kommunikationswege aufzubauen und umfassende Informationen sowohl dem Innen- und Außendienst als auch Kunden, Lieferanten und Partnern zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus ist bpi solutions als Systemintegrator in den Bereichen Geschäftsprozessintegration, Dokumenten Management und Archivierung tätig. Ausgangspunkt sind die auf Standardtechnologien basierenden Lösungen führender Hersteller wie Axence, CAS Software AG, dataglobal GmbH, Insiders Technologies GmbH, INSPIRE TECHNOLOGIES GMBH, OPTIMAL SYSTEMS GmbH, United Planet GmbH, die nicht nur IT-Systeme integrieren, sondern auch die Geschäftsprozessmodellierung ermöglichen, Prozesse überwachen und Ergebnisse auswerten, sowie Echtzeitinformationen zur Optimierung der Geschäftsprozesse zur Verfügung stellen. Durch innovative Prozessintegration, effektives Datenmanagement und revisionssicheres Archivieren erreichen Unternehmen signifikante Effizienzsteigerungen und sichern durch vorausschauendes Handeln ihren Wettbewerbsvorsprung. www.bpi-solutions.de

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar