Home Wirtschaft Unwetter – Das ganz normale Wetter

Unwetter – Das ganz normale Wetter

von redaktion

(ots) – In Zeiten des Klimawandels kann sich keiner mehr in seiner Wohlfühl-Enklave am windgeschützten Bergrücken verschanzen und einfach mal abwarten. Insofern sind die Starkregen-Schneisen, die sich seit Anfang der Woche jeden Abend einen anderen Weg durch die Region bahnen, wohl ein Stück Normalität, an die wir uns gewöhnen müssen.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik(at)straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:
Themen in dieser Pressemitteilung:

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 30.06.2021 – 18:42 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1915257
Anzahl Zeichen: 632

Kontakt-Informationen:
Stadt:

Kategorie:

Diese Pressemitteilung wurde bisher 75 mal aufgerufen.

Die Pressemitteilung mit dem Titel:
«Unwetter – Das ganz normale Wetter«
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Straubinger Tagblatt (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG – TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Der Bundestags-Wahlkampf hat das Parlament erreicht, und es wurde deutlicher denn je, dass das Kapitel Angela Merkel beinahe bundesdeutsche Geschichte ist. Denn was die Regierungschefin zu sagen hatte, geriet eher zur Nebensache. Viel mehr Beachtung …
Was Scholz am Mittwoch vorgelegt hat, wird also erst im September richtig interessant. Dann spricht der Wähler und der weiß schon heute, dass man die Probleme weder mit Steuersenkung noch mit Krediten lösen kann. Pressekontakt: Straubinger Tagbla …
Viel spricht dafür, dass sich die krisenhafte Lage im Land mit einem politisch unerfahrenen Präsidenten noch weiter verschärfen wird. Und wie immer in solchen Zeiten werden die Mullahs versuchen, das Volk mit außenpolitischer Aggressivität dazu zu be …

Alle Meldungen von Straubinger Tagblatt

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar