Home Wirtschaft Mobile KI-Plattform von Acceed analysiert Videodaten

Mobile KI-Plattform von Acceed analysiert Videodaten

von redaktion

Anwendungen auf Basis innovativer KI-Technologie werden zunehmend populär und finden Einzug in zahlreiche industrielle Bereiche. Der deutsche Distributor Acceed bietet jetzt mit der KI-Plattform NRU-120S mit integriertem Jetson AGX Xavier-Modul von Nvidia eine kosteneffiziente Lösung für zukünftige Edge-Computing-Anwendungen der KI. Das kompakte Gerät besitzt ein industriegerecht robustes, lüfterloses Design und überzeugt bei nur 30 W Energieverbrauch mit der gleichen GPU-Leistung, die ein Mainstream-GPU-PC mit 120 W bietet. Der NRU-120S ist dabei gleichzeitig wartungsarm und mit den essentiellen Schnittstellen ausgestattet.

KI-Plattform mit Xavier-Modul NRU-120S von AcceedKI-Plattform mit Xavier-Modul NRU-120S von Acceed

(firmenpresse) – Mit dem NRU-120S wurde jetzt eine extrem stromsparende, lüfterlose Edge-AI-Inferenzplattform auf den Markt gebracht. Der Controller mit seinen sehr kompakten Abmessungen von 230 (W) x 173 (D) x 66 (H) mm besitzt vier PoE+-Schnittstellen, zwei 2,5″-Festplatteneinschübe und weitere E/A-Anschlüsse. Die vier Gigabit-Netzwerkanschlüsse mit PoE können 25,5 W Leistung an angeschlossene PD-Geräte (powered devices, zum Beispiel IP-Kameras) liefern. Für die Datenspeicherung ist der NRU-120S zusätzlich zur eMMC mit 32 GB auf dem Xavier-Modul mit einem M.2-Sockel (2280 NVM Express) für schnelles SSD-Lesen und -Schreiben und zwei Festplatteneinschüben ausgestattet. Die beiden Hot-Swap-fähigen 2,5-Zoll-Einschübe für SSD oder HDD sind komfortabel auf der Frontseite zugänglich und damit einfach und schnell austauschbar.
Der geräteinterne Mini-PCIe-Sockel kann beispielsweise ein WiFi- oder 4G-Modul aufnehmen. Der PPS-Eingang (pulse per second) ermöglicht eine plattformübergreifende Synchronisation auf Basis der vom GPS-Modul bereitgestellten gemeinsamen Zeitreferenz. Trotz seiner signifikanten Inferenzleistung arbeitet der NRU-120S bei einem Stromverbrauch von nur 30 W sehr energieeffizient.
Der neue NRU-120S gliedert sich ein in die bei Acceed angebotenen KI-basierten Videoanalyselösungen, die unter anderem für Videoaufzeichnungen, Bildanalysen und Echtzeit-Inferenz eingesetzt werden. Das Herzstück ist in diesem Fall der Jetson AGX Xavier von Nvidia mit 8-Core-ARM-CPU und Volta-Grafikprozessor mit 512 CUDA-Kernen und 64 Tensor-Kernen, die 11 TFLOPS FP16 oder 22 TOPS INT8 Rechenleistung bieten.
Das effiziente Leistungsdesign und die kompakte Form machen den NRU-120S zur perfekten Edge-AI-Lösung auch für mobile Anwendungen. Mit seiner neuartigen Schwingungsdämpfung, der Zündsteuerung und der breiten Spannungsversorgung (8 bis 35 V DC) lässt sich der NRU-120S ideal als Videoinferenzplattform zum Beispiel für autonome Maschinen, Logistik, Qualitätssicherung, vorbeugende Wartung oder intelligente Smart-City-Applikationen einsetzen. Die zulässige Umgebungstemperatur im Betrieb ist mit -25 bis +70 °C angegeben (30 W TDP).

Produktmanager Kaichu Wu beschreibt weitere Vorteile: «Mit der Unterstützung industrieller GigE-Kameras empfiehlt sich der NRU-120S für die Deep-Learning-Bildverarbeitung in den Bereichen Inspektion, intelligente Landwirtschaft und Lagerautomatisierung. Nicht zuletzt ermöglicht der NRU-120S mit seinem robusten und stromsparenden Design das Edge-Computing in rauen Umgebungen, von staubigen Fabriken bis hin zum Einsatz auf der Straße, mit großen Temperaturunterschieden bei Tag und bei Nacht.“
Weitere KI-Plattformen verschiedener Hersteller sind über den unabhängigen Distributor Acceed (www.acceed.com) erhältlich. Schwerpunkte des Portfolios sind Industrial Ethernet, Embedded-KI, konfektionierte IPCs für Automation, Gebäudemanagment, Logistik, Machine Vision sowie Forschung und Entwicklung.

Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:
Themen in dieser Pressemitteilung:

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Acceed GmbH ist ein international agierender Distributor für industrielle Computer und Komponenten mit Sitz in Düsseldorf. Acceed arbeitet mit einem ISO-zertifizierten QM-System und bietet seinen Kunden ein sorgfältig abgestimmtes Produktportfolio aus den Bereichen industrielle Netzwerktechnik, Kommunikation und Signalverarbeitung für die Anwendungsgebiete Automation, Prüfwesen und Qualitätssicherung sowie Forschung und Entwicklung.
Weitere Informationen zum Unternehmen Acceed, zu allen Produkten und weiteren Leistungen finden Sie im Internet unter www.acceed.com.

Bereitgestellt von Benutzer: Acceed
Datum: 15.06.2021 – 18:25 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1910591
Anzahl Zeichen: 3616

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Dr. Werner Kunze
Stadt:

Telefon: +49 211 938898-0

Kategorie:

Meldungsart: Produktinformation
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 15.06.2021

Diese Pressemitteilung wurde bisher 47 mal aufgerufen.

Die Pressemitteilung mit dem Titel:
«Mobile KI-Plattform von Acceed analysiert Videodaten«
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Acceed GmbH (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG – TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Die Vortex Intelligent Data Sharing Platform für das Internet of Things (IoT) implementiert mit DDS (Data Distribution Service) den einzigen datenzentrierten Middleware-Standard, damit die richtigen Informationen jederzeit zur richtigen Zeit am richt …
Das kompakte Kamerasystem NEON-2000-JT2 ist mit verschiedenen Bildsensoren bis zu einer Auflösung von 2592 x 1944 Bildpunkten (5 Megapixel) erhältlich. Der C-Mount-Anschluss ist für alle gängigen Objektive geeignet. Für das kompakte Gehäuse mit den A …
Ausgestattet mit dem Jetson-Nano-Modul von Nvidia ist der jetzt von Acceed vorgestellte neue lüfterlose DLAP-301-Nano die ideale Plattform, wenn es um den Einstieg in KI-Anwendungen auf Basis von Bilddaten geht. Das Modul besitzt eine 64-Bit-Quad-Cor …

Alle Meldungen von Acceed GmbH

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar