Home Wissenschaft & Forschung Ideen für eine junge, digitale und engagierte Gesellschaft: Einladung zum Dialogtag-Livestream

Ideen für eine junge, digitale und engagierte Gesellschaft: Einladung zum Dialogtag-Livestream

von redaktion



Teilen: 

02.06.2021 17:12

Ideen für eine junge, digitale und engagierte Gesellschaft: Einladung zum Dialogtag-Livestream

Welche Forderungen und Wünsche haben junge Engagierte an die Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft? Diese und weitere Fragen können Sie in unserem Livestream zum Dialogtag für junges und digitales Engagement am Dienstag, 8. Juni 2021, von 10:00 bis 16:00 Uhr mitverfolgen. Mit verschiedenen Gesprächsformaten gibt die Veranstaltung jungen Menschen die Möglichkeit, eigene Ideen zur Stärkung des freiwilligen Engagements im digitalen Raum zu formulieren und diese mit verschiedenen Expert*innen zu diskutieren.

Berlin, 02.06.2021 – Der “Dialogtag: Stärkung für junges und digitales Engagement” gibt jungen Engagierten die Möglichkeit, sich mit Akteur*innen aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft über ihr freiwilliges Engagement und damit einhergehenden Herausforderungen auszutauschen. In verschiedenen Formaten formulieren die Beteiligten ihre Ideen, Forderungen und Wünsche, durch die junge und digitale Formen des freiwilligen Engagements besser umgesetzt werden können. Als ehemalige Geschäftsstelle des Dritten Engagementberichts lädt das Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) alle Interessierten dazu ein, sich

am Dienstag, 8. Juni 2021, von 10:00 bis 16:00 Uhr,
per Livestream über www.hiig.de und ALEX Berlin einzuschalten.

Als Fachveranstaltung zum Dritten Engagementbericht stellt der Dialogtag die vielfältigen Formen von jungem Engagement in den Fokus und drückt damit Wertschätzung für das gemeinwohlorientierte Handeln von jungen Menschen aus. Verschiedene Gesprächsformate ermöglichen einen Austausch über die Erkenntnisse und Empfehlungen des Berichts. Im Zentrum stehen folgende drei Themen:

1. Engagement frühzeitig in Bildung und Erziehung integrieren.
2. Engagement junger Menschen stärker und in seiner Vielfalt anerkennen.
3. Diversität im Engagement stärken.

Das Veranstaltungsprogramm und die Eventseite finden Sie unter:
https://www.hiig.de/events/dialogtag-staerkung-fuer-junges-und-digitales-engagem…

Für Journalist*innen vermittelt die Pressestelle des HIIG einzelne Interviews mit den teilnehmenden jungen Engagierten auf direkte Anfrage.


Wissenschaftliche Ansprechpartner:

Frederik Efferenn | Tel. +49 30 200 760 82 | presse@nospam-hiig.de

Claudia Haas | Tel. +49 30 200 | claudia.haas@nospam-hiig.de


Weitere Informationen:

https://www.dritterengagementbericht.de/ Dritter Engagementbericht


Merkmale dieser Pressemitteilung:
Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende, Wissenschaftler, jedermann
Gesellschaft, Informationstechnik, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Pädagogik / Bildung, Politik
überregional
Forschungs- / Wissenstransfer, Pressetermine
Deutsch


You may also like

Hinterlasse einen Kommentar