Home Konsum Das Schweigen der Limericks

Das Schweigen der Limericks

von redaktion

Das Buch der prämierten Slam-Poeten-Kabarett-Band FRAU ROTKOHL erscheint bei Periplaneta.

Im Frühjahrs-/Sommerprogramm 2021 des Periplaneta Verlag erscheint das Kabarett-Lyrik-Buch „Das Schweigen der Limericks“ der Berliner Band FRAU ROTKOHL in der Edition MundWerk. FRAU ROTKOHL: Das sind Jonas, Jon und Natze und mit ihrer Mischung aus Kabarett, Comedy und Liedermacherei gewannen sie u.a. den 21. Bielefelder Kabarettpreis. Während die Slam Poeten auf den Bühnen der Republik unterwegs waren, schrieben sie zu jeder Stadt, in der sie (vielleicht) auftraten, einen Limerick. Über 75 Gedichte der gepflegten Albernheit sind dabei entstanden und zusammen mit den Illustrationen von Jonas ist „Das Schweigen der Limericks“ mehr als ein Tour-Tagebuch: witzige, kurzweilige Unterhaltung in Reimform.
„Das Schweigen der Limericks“ erscheint als hochwertiges, 112-seitiges Softcover mit Klappenbroschur.

Der Klappentext:
Die Band FRAU ROTKOHL hat ein Limerick-Buch geschrieben. Wie man es von Limerick-Büchern erwartet, ist es voller Limericks. Limericks wie diesem hier:
In einem Hochhaus in Bielefeld
Gibts ‘nen Typ, der grad durch die Diele fällt.
Doch diese Böden
Gehör’n zu den spröden,
Weshalb er durch sehr
sehr
sehr viele fällt.

Die Autoren:
www.fraurotkohl.de

Das Werk:
FRAU ROTKOHL: „Das Schweigen der Limericks“
Mai 2021, Periplaneta Berlin, Edition MundWerk
Buch, Softcover mit Klappenbroschur, 172 S., 13,5 cm × 13,5 cm, ISBN: 978-3-95996-214-8, GLP: 10,00 € (D)

Schlagworte: Lyrik, Humor, Berlin, Poetry Slam, Kabarett




Veröffentlicht von:

Periplaneta – Verlag und Medien

Bornholmer Straße 81a
10439 Berlin
DE
Telefon: 03044673433
Homepage: http://www.periplaneta.com

Ansprechpartner(in):
Periplaneta
Pressefach öffnen


            

Firmenprofil:

Periplaneta ist ein unabhängiger Berliner Verlag, der im Oktober 2007 gegründet wurde. Periplaneta unterhält zudem ein eigenes Studio für Hörbuchproduktionen, PoetryClips, Podcasts und Videos. Außerdem gehört zu Periplaneta ein Musiklabel, unter dem auch Musikalben produziert werden.
Das verlagseigene Literaturcafé in Berlin / Prenzlauer Berg ist Verlagssitz, Kneipe und Bühne für diverse Veranstaltungen. Die verlegten Werke erscheinen in gedruckter Form und als eBooks, als Hörbücher oder als Medienkombination und je nach Genre in folgenden Editionen:
Edition Periplaneta (Novellen, Romane, Erzählungen) + Edition MundWerk (Lesebühnenliteratur, Kabarett, Bühnenprogramme) + Edition Totengräber (Krimi, Thriller, Psycho) + Edition Blickpunkt (Non-Fiction, Sachbücher, Autobiografien) + Edition Drachenfliege (Fantastik, Dystopien, Magischer Realismus) + Edition Drachenmücke ([Vor]lesebücher für Kinder und Jugendliche) + edition subkultur (Szene-Literatur) .
www.periplaneta.com

Informationen sind erhältlich bei:

pr@nospam-periplaneta.com
Tel: 030 44673433
Fax: 030 43720956
www.periplaneta.com

Periplaneta – Verlag und Medien
Bornholmer Str. 81a
10439 Berlin

2 Besucher, davon 2 Aufrufe heute

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar