Home Wirtschaft WAZ: NRW-Schulministerin Gebauer: „Städte könnten mehr Schulbusse einsetzen“

WAZ: NRW-Schulministerin Gebauer: „Städte könnten mehr Schulbusse einsetzen“

von redaktion

(ots) – Die NRW-Landesregierung ist unzufrieden mit der Bereitschaft der Kommunen, zusätzliche Busse für den Schülertransport zu organisieren. „Ich wünsche mir, dass dieses Angebot mehr genutzt wird, um den Schülerverkehr in den Stoßzeiten zu entzerren“, sagte NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) der in Essen erscheinenden Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ (WAZ, Samstagsausgaben).

Nach Auskunft des NRW-Verkehrsministeriums waren NRW-weit Ende Oktober nur rund 4,25 von insgesamt 13,5 Millionen Euro Fördermittel des Landes abgerufen worden. Das Geld soll für 1000 zusätzliche Busse reichen, um in der Pandemie überfüllte Schulbusse zu vermeiden. Überfüllte Schulbusse müssten nicht sein, so Gebauer: „Viele Touristik-Busunternehmen haben aufgrund der Pandemie derzeit nur wenige Fahrten. Es gibt also Busse, Fahrer, und das Land stellt bis zu den Weihnachtsferien zusätzliches Geld im Umfang von insgesamt 13,5 Millionen Euro bereit.“

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 – 804 6519
zentralredaktion(at)waz.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/55903/4756109
OTS: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:
Themen in dieser Pressemitteilung:

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 07.11.2020 – 05:00 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1858019
Anzahl Zeichen: 1351

Kontakt-Informationen:
Stadt:

Kategorie:

Diese Pressemitteilung wurde bisher 119 mal aufgerufen.

Die Pressemitteilung mit dem Titel:
WAZ: NRW-Schulministerin Gebauer: „Städte könnten mehr Schulbusse einsetzen“
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Westdeutsche Allgemeine Zeitung (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG – TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Tausende bei den kommunalen Verkehrsbetrieben in NRW beschäftigte Bus- und Straßenbahnfahrer können offenbar schon bald mit deutlich höheren Gehältern rechnen. Die bislang ergebnislos verlaufenen Tarifverhandlungen im öffentlichen Nahverkehr stehen n …
Solingen wehrt sich mit einer so genannten „Remonstration“ gegen das von der Landesregierung gegen diese Stadt verhängte Verbot von Schulklassen. Diese Weisung halte man vor Ort „für falsch“, steht in einem Schreiben des Solinger …
Die NRW-Landesregierung will im Rahmen der verschärften Corona-Maßnahmen nun doch nicht alle Angebote von Musikschulen verbieten. Die Zusammenarbeit mit allgemeinbildenden Schulen soll möglich bleiben. Diese Klarstellung habe es seitens des Gesundhei …

Alle Meldungen von Westdeutsche Allgemeine Zeitung

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar