Home International MIA WEBER veröffentlicht Remix des Vicky-Leandros-Klassikers „Ich liebe das Leben“

MIA WEBER veröffentlicht Remix des Vicky-Leandros-Klassikers „Ich liebe das Leben“

von redaktion

Mit der Veröffentlichung ihres Debüt-Albums „Immer in Bewegung“ Ende letzten Jahres hat sich Mia Weber einen langgehegten Traum erfüllt. Von heute auf morgen hängt die zielstrebige und pflichtbewusste Personalchefin der Veltins-Arena in Gelsenkirchen ihre Karriere an den Nagel und beschließt, ihr Leben komplett umzukrempeln. Sie zieht auf Deutschlands beliebteste Insel Sylt und richtet ihr Leben von nun an auf die Dinge aus, die ihr am meisten Spaß machen: Sport und die Musik: „Musik ist für mich ein absolutes Glücksgefühl. Da kann ich mich fallenlassen. Es ist das Allerschönste zu wissen, dass die Menschen mir zuhören und ich sie berühren kann – das macht mich glücklich.“ Ihre erste Single-Auskopplung „Immer in Bewegung“ kam bei ihren Fans so gut an, dass im April eine Remix-Version folgte, die es bis auf Platz 13 der Deutschen DJ- und die DDP Schlager-Charts schaffte und sich dort insgesamt vier Wochen lang behauptete. Auch Mia Weber musste aufgrund der noch immer anhaltenden Corona-Situation ihre Live-Termine für den Frühling und Sommer 2020 absagen. Die gebürtige Erfurterin steckt ihren Kopf jedoch nicht in den Sylter Sand. Ganz im Gegenteil arbeitet sie aktuell an Songs für ihr neues Album, welches für Anfang 2021 geplant ist. Um ihren Fans die Wartezeit bis zur Veröffentlichung eines neuen Longplayers zu verkürzen, hat sich die lebensfrohe und mitreißende Musikerin etwas Besonderes überlegt und überrascht mit einem coolen Remix des großen Vicky-Leandros-Klassikers „Ich liebe das Leben“. Mit dem Song, den Mia Weber erst kürzlich bei einer ihrer Studiosessions eingesungen hat, spricht ihr aus vollem Herzen. „Für mich persönlich ist es ganz wichtig, auch in einer schwierigen Phase den Mut und Optimismus nicht zu verlieren – trotz aller Widrigkeiten und Hindernisse, das Leben zu lieben und zu feiern.“ Und genau dieses Gefühl versucht sie mit ihrer neuesten Veröffentlichung auch ihren Fans zu vermitteln. Darüber hinaus hat der Song einen ganz besonderen Bezug zur Insel, ist er doch die inoffizielle Hymne der Sylter Sansibar. Für Mia Webers Remix-Version „Ich liebe das Leben“ (VÖ: 21. August 2020) gab es Unterstützung vom Produzenten- und DJ-Team Tim & Thaler. Spotify-Link „Ich liebe das Leben“: https://open.spotify.com/track/6ARdwvISzbxei8A1vmR0nw?si=o4yt4nwbSd6AXY6RnhcQEg Weitere Infos zur Künstlerin gibt es unter www.mia-weber.de Social Media: FACEBOOK: https://www.facebook.com/events/502214287348395/ INSTAGRAM: https://www.instagram.com/miaweber.official/?hl=de

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar