Home International appmotion verstärkt Digitalberatung

appmotion verstärkt Digitalberatung

von redaktion
Sven Gutsche - Head of Strategy bei appmotion

Sven Gutsche – Head of Strategy bei appmotion

Sven Gutsche kommt als Head of Strategy an Bord und wird Kunden in allen Phasen der digitalen Transformation unterstützen.
——————————

Das Design- und Entwicklungsstudio appmotion (https://www.appmotion.de/about) setzt ab sofort verstärkt auf das Thema der ganzheitlichen Digitalberatung. Dafür schafft Geschäftsführer Lasse Lüders eine neue Führungsposition: Sven Gutsche kommt als Leiter Strategie an Bord und wird Kunden in allen Phasen der digitalen Transformation unterstützen. Von der Strategie- und Umsetzungsphase bis zur Weiterentwicklung eigener Fähigkeiten oder auch beim Aufbau des operativen Geschäfts.

„Wir wurden in der Vergangenheit mehr als reiner Umsetzer wahrgenommen und möchten uns stärker als strategischer Berater sowie auch Umsetzer für innovative und nachhaltige Unternehmenserfolge positionieren. Mit Sven setzen wir auf einen Experten, der mit seiner langjährigen Erfahrung die Herausforderungen von Unternehmen versteht und dann auch mal ein Lastenheft zerreißt und gemeinsam mit unseren Kunden beim Problem ansetzt“, unterstreicht Lasse Lüders.

Gutsche verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Bereich der Strategie- und Prozessberatung. Vor seiner Berufung zum Head of Strategy bei appmotion war der 32-Jährige über zehn Jahre in der Beratung tätig. Zu Beginn für die Business Intelligence eines Industriekonzerns in Deutschland sowie den USA und zuletzt als Assoziierter Partner bei der effisma group. In den unterschiedlichen Positionen hat er, sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene, u.a. Hersteller, Herstellerbanken und Händler/-gruppen bei der Prozessoptimierung, Digitalisierung und Geschäftsmodellentwicklung begleitet.

Der studierte Wirtschaftsingenieur ist auch Hochschuldozent und legt großen Wert auf die Kombination aus Fach- und Methodenkompetenz. „Das übergreifende Projektziel ist deswegen grundsätzlich, die Lösung durch den Einsatz interaktiver Methoden, mit den internen sowie externen Kunden, gemeinsam zu erarbeiten. Gleichzeitig wird dabei den operativ Verantwortlichen der Weg zum Ziel vermittelt, damit diese das nächste Problem eigenständig lösen können“, erklärt Sven Gutsche seinen Ansatz.

appmotion (https://www.appmotion.de) stärkt durch den personellen Ausbau seinen Wettbewerbsvorteil und startet das dritte Quartal direkt mit zwei Beratungsmandaten für seine Kunden Melitta Single Portions und Gasnetz Hamburg. Mit der Verstärkung der Führungsebene geht Lüders einen für sein Unternehmen wichtigen Schritt beim Ausbau der Kundenberatung. Ziel ist es, noch individueller auf die Bedürfnisse der Unternehmen einzugehen – und die gehen mittlerweile über die operative Umsetzung hinaus

——————————

Pressekontakt:

appmotion GmbH
Frau Manunia Friedel
Kleine Freiheit 68
22767 Hamburg

fon ..: +49 40 2282 006 04
web ..: http://www.appmotion.de/
email :

Diese Pressemeldung wurde auf dem Presseverteiler openPR veröffentlicht.

Frau Manunia Friedel, Kleine Freiheit 68, 22767 Hamburg

Über appmotion

Die appmotion GmbH ist ein vielfach ausgezeichnetes Design- und Entwicklungsstudio für digitale Services und Produkte. Als strategischer Berater, Umsetzer und Integrator unterstützt appmotion Unternehmen ganzheitlich im digitalen Transformationsprozess.

Seit 2009 werden erfolgreiche Markenerlebnisse für Kunden wie die Deutsche Telekom, Beiersdorf, Sennheiser, EDEKA, Hamburger Hochbahn, Olympus, Melitta Single Portions, PUMA und thyssenkrupp realisiert.

KOSTENLOSE ONLINE PR FÜR ALLE
Jetzt Ihre Pressemitteilung mit einem Klick auf openPR veröffentlichen

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar