Home International Piramal Pharma Solutions kündigt Übernahme einer Produktionsstätte für feste orale Darreichungsformen in Sellersville (Pennsylvania) von G&W Laboratories Inc. an

Piramal Pharma Solutions kündigt Übernahme einer Produktionsstätte für feste orale Darreichungsformen in Sellersville (Pennsylvania) von G&W Laboratories Inc. an

von redaktion

21.06.2020 – 20:33

Piramal Pharma Solutions

Mumbai, Indien (ots/PRNewswire)

– Erweiterung um nordamerikanische Kapazitäten in der Produkt- und Prozessentwicklung, Herstellung und Verpackung von festen oralen Darreichungsformen, Flüssigkeiten, Cremes und Salben

– PPS verfügt mit der Übernahme über Kapazitäten für feste orale Darreichungsformen auf drei Kontinenten und die Fähigkeit, hochwirksame Formulierungen in Nordamerika zu handhaben

– Übernahme verbessert das integrierte Dienstleistungsangebot

Piramal Enterprises Limiteds (PEL) Geschäftsbereich Pharma Solutions, ein führender pharmazeutischer Vertragshersteller (Contract Development and Manufacturing Organization, CDMO), gab heute bekannt, dass das Unternehmen mit G&W Laboratories Inc. eine Vereinbarung über den Erwerb seiner in Sellersville (Pennsylvania) gelegenen Produktionsstätte für feste orale Darreichungsformen abgeschlossen hat. Der Abschluss der Transaktion unterliegt den üblichen vor Abschluss zu erfüllenden Bedingungen. Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung würde PEL über eine seiner Tochtergesellschaften beim Abschluss eine 100%ige Beteiligung an dem Unternehmen erwerben, das die Anlage betreibt und die damit verbundenen Immobilien besitzt.

Diese Übernahme erweitert das Angebot von Piramal Pharma Solutions (PPS) um feste orale Darreichungsformen (Tabletten und Kapseln) in Nordamerika. Die PPS-Kapazitäten für feste orale Darreichungsformen sind bislang alle in Großbritannien und Indien angesiedelt. Am Standort Sellersville können auch Flüssigkeiten, Cremes und Salben hergestellt werden, wodurch das Portfolio von PPS ausgebaut wird. Die Stätte ermöglicht außerdem die Produkt- und Prozessentwicklung für feste orale Darreichungsformen und flüssige Zubereitungen zum Einnehmen, einschließlich Dosierungsformen mit sofortiger Freisetzung, modifizierter Freisetzung, kaubare und sublinguale feste orale Dosierungsformen, und Lösungen und Suspensionen in Flüssigkeiten. Der Standort ist FDA- und EMA-zertifiziert.

„Viele unserer Kunden sind auf der Suche nach in den USA ansässigen Fertigungspartnern, die ihre Pipeline erweitern und unterstützen. Die Akquisition stärkt unsere Fähigkeit, mit ihnen Partnerschaften für Best-in-Class Arzneimittelprodukte einzugehen. Sie erweitert unser marktführendes integriertes Dienstleistungsangebot um Kapazitäten für feste orale Darreichungsformen in den USA. Wir bieten nun die Entwicklung und kommerzielle Herstellung von festen oralen Darreichungsformen in allen unseren wichtigen Regionen an, um einen bislang ungedeckten Kundenbedarf zu befriedigen und unsere Fähigkeit zu stärken, weltweit mit Kunden zusammenzuarbeiten, um die mit Krankheit verbundenen Belastungen für den Patienten zu mindern“, erklärt Peter DeYoung, Chief Executive Officer von Piramal Pharma Solutions

Der Standort Sellersville umfasst ca. 12,7 Hektar (31,5 Acres) Land mit über 20.530 Quadratmetern (221.000 Quadratfuß) Produktionsfläche, darunter 18.116 Quadratmeter (195.000 Quadratfuß) GMP-Fläche. Die Stätte bietet spezielle Herstellungs- und Verpackungstechnologien für feste orale Darreichungsformen, Flüssigkeiten, Cremes und Salben, Labore für QC und Mikrobiologie, eine hochmoderne Infrastruktur für Vorformulierung und analytische Entwicklung, ein Pilotlabor für Forschung und Entwicklung, und ein temperaturkontrolliertes Lager. Der Standort verfügt aktuell über die notwendigen Kontrollen, um die Herstellung von potenten festen oralen Darreichungsformen zu unterstützen. PPS beabsichtigt, in Sellersville Fertigungsmöglichkeiten für Arzneimittel mit hochaktiven Wirkstoffen anzubieten und damit die globale Stärke des Unternehmens im Bereich hochwirksame Substanzen abzurunden. Der Standort beschäftigt um die 100 hochqualifizierte und erfahrene Mitarbeiter mit einer durchschnittlichen Betriebszugehörigkeit von 19 Jahren. PPS erwartet, die derzeitige Stärke des Standorts weiter ausbauen zu können, um Entwicklungsdienste und alle Möglichkeiten für Medikamente zur Behandlung von COVID-19 zu unterstützen.

Die Erweiterung des PPS-Dienstleistungsangebots unterstützt direkt die patientenorientierte Patient Centricity-Philosophie des Unternehmens. Das Verständnis der Patientenbedürfnisse und der Aufbau einer Organisation, die sich der Erfüllung dieser Bedürfnisse verschrieben hat, ist die Grundlage des auf den Patienten ausgerichteten Handelns. PPS stimmt seine Mission mit der seiner Kunden zum Wohl der Patienten ab, um besser als Partner mit einem gemeinsamen Ziel agieren zu können.

Informationen zu Piramal Pharma Solutions:

Piramal Pharma Solutions ist ein führender pharmazeutischer Vertragshersteller (Contract Development and Manufacturing Organization, CDMO), der End-to-End-Entwicklungs- und Fertigungslösungen für den gesamten Lebenszyklus von Arzneimitteln anbietet. Wir betreuen unsere Kunden über ein global integriertes Netzwerk aus Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien. Somit können wir ein umfassendes Spektrum an Dienstleistungen anbieten, darunter Lösungen für Arzneimittelforschung, Dienstleistungen für Prozess- und pharmazeutische Entwicklung, Klinikmuster, kommerzielle Versorgung mit aktiven pharmazeutischen Wirkstoffen (API) und fertige Darreichungsformen. Wir spezialisieren uns zudem auf die Entwicklung und Herstellung hochwirksamer APIs und Antikörper-Wirkstoff-Konjugate. Unsere Kompetenz als integrierter Dienstleister und unsere Erfahrung mit verschiedenen Technologien ermöglicht es uns, für innovative Pharmaunternehmen und Generikahersteller auf der ganzen Welt zu arbeiten. Für weitere Informationen und Updates besuchen Sie bitte: http://www.piramalpharmasolutions.com/ | Social Media: Twitter (https://twitter.com/PiramalPharma) , LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/piramal-pharma-solutions)

Informationen zu Piramal Enterprises Limited:

Piramal Enterprises Limited (PEL) gehört zu den größten Mischkonzernen Indiens und ist in den Sektoren Finanzdienstleistungen und Pharmazie aktiv. Im Geschäftsjahr 2020 erwirtschaftete PEL einen Konzernumsatz von rund 1,7 Milliarden US-Dollar, wobei etwa 34% der Umsätze dem internationalen Geschäft entstammten.

Bei Finanzdienstleistungen bietet PEL umfassende Finanzlösungen für die sektorübergreifende Finanzierung von Groß-und Einzelhandel. Darüber hinaus unterhält die Gruppe langjährige Partnerschaften mit führenden institutionellen Investoren wie CPPIB, APG, Ivanhoé Cambridge (Tochtergesellschaft von CDPQ) und Bain Capital Credit. PEL verfügt zudem über Kapitalbeteiligungen in der Shriram Group, einem führenden Finanzkonglomerat in Indien.

Im pharmazeutischen Bereich bietet PEL durch End-to-End-Fertigungsmöglichkeiten mit mehr als 13 globalen Werken und einem umfangreichen, weltweiten Vertriebsnetz in über 100 Ländern ein Portfolio an differenzierten pharmazeutischen Nischenprodukten sowie ein breites Spektrum an pharmazeutischen Dienstleistungen (einschließlich Injektionsmitteln, HPAPI usw.) an. In Indien stärkt das Unternehmen seine Position zudem im Verbraucherproduktsegment.

PEL ist an der BSE Limited und der National Stock Exchange of India Limited notiert. Für weitere Informationen und Updates besuchen Sie bitte: http://www.piramal.com/ | Social Media: Facebook, (https://www.facebook.com/PiramalGroup/) Twitter (https://twitter.com/PiramalGroup) , LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/piramalgroup/)

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1193918/Pennsylvania_Facility.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1193921/Piramal_Pharma_Solutions_Logo.jpg

Kontakt:

Pressekontakt:

Investor Relations: Hitesh Dhaddha | Sarang Nakadi
Kontakt: +91 22 3046 6306 | 6416
investor.relations@nospam-piramal.com

Medien: Dimple Kapur | Riddhi Goradia
Kontakt: +91 22 3046 6403 | 6307
dimple.kapur@nospam-piramal.com
riddhi.goradia@nospam-piramal.com

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar