Home International NBA Primetime mit Daniel Theis

NBA Primetime mit Daniel Theis

von redaktion

Nachdem das letzte Wochenende ganz im Zeichen der All-Star Games stand, geht es diesen Samstag und Sonntag mit den NBA Primetime Games zur besten deutschen Sendezeit weiter. Am Sonntag, den 23. Februar, treffen die Boston Celtics mit Daniel Theis um 21:30 Uhr deutscher Zeit auf die Los Angeles Lakers. Im Vorfeld dieser Partie hat sich L.A. Lakers Spieler LeBron James geäußert. Die NBA Sundays presented by NBA 2K20 sind im kostenlosen Livestream auf spox.com zu sehen und können darüber hinaus bei DAZN sowie im NBA League Pass mitverfolgt werden. In der NBA Saturdays Partie am Samstagabend, den 22. Februar, spielen die Sacramento Kings gegen die Los Angeles Clippers – live zu sehen um 21:30 Uhr auf DAZN. LeBron auf die Frage, woran die Mannschaft seiner Meinung nach in der zweiten Saisonhälfte arbeiten muss: „Wir wollen einfach nur noch besser werden. Jeden Tag besser werden, um uns in eine Position zu bringen, in der wir gewinnen können.” LeBron darüber, wie er die Mannschaft in der zweite Hälfte vorwärts bringen möchte: „Es ist der Endspurt. Wir wissen, wie wichtig es ist, wir wissen, wie wichtig jedes Spiel ist. Wir können jeden Tag besser und besser und besser werden. Das ist alles Teil des Prozesses. Wir können den Prozess nicht abkürzen. Wir werden nicht zu weit voraus denken. Wir werden morgen auf das Spiel 7 zugehen, als wäre es unser eigenes Spiel. Wir müssen auf sie (die Boston Celtics) zugehen, wie sie auf uns zugehen würden, und darauf bauen wir einfach auf. Das ist für mich persönlich meine Führung. Es ist die Art und Weise, wie ich das Spiel spiele, die Art und Weise, wie ich an das Spiel herangehe, es ist meine Denkweise. Ich freue mich auf die nächsten Monate.“

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar